Für sein am Freitag erschienenes Debütalbum "Teenager Forever" hat reezy sich den Support von Yung Hurn gesichert. Nun gibt's nachträglich ein Video zum gemeinsamen Song "Amor", das auf Retro-Gaming-Optik setzt. Gemeinsam performen die beiden am Himmelstor den Track, in dem es konsequenterweise um Liebe und Zweisamkeit geht, und sind dabei umringt von Engeln mit VR-Brillen, Glatzen und Dessous. Eben genau so, wie man sich den Himmeln vorstellt.

Das Video stammt von Vincenz Neuhaus und für den Beat ist reezy gemeinsam mit Ambezza verantwortlich.

25.03.2019 - 16:59

Jetzt abonnieren!

Erhalte regelmäßig eine Email mit neuer Musik. 
Egal ob alles, nur Deutschrap, nur US-Rap - ganz wie du wünschst!

Jetzt abonnieren ...

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

”Deine krasseste Hook!“ – Was ist mit dem Kalim-Feature auf reezys Album passiert?

”Deine krasseste Hook!“ – Was ist mit dem Kalim-Feature auf reezys Album passiert?

Von Marcel Schmitz am 21.09.2020 - 13:13

reezys neues Album "WEISSWEIN & HEARTBREAKS" ist draussen und eigentlich war auch ein Kalim-Feature angekündigt. Die beiden waren zusammen in Marokko, und als reezy den Song Kalim gezeigt hat, war der so begeistert von der Hook, dass er unbedingt auch einen Part dazu beisteuern wollte.

Warum der Song letztendlich nicht auf dem Album gelandet ist und ob wir ihn doch irgendwann noch zu hören bekommen, erzählt reezy im neuen Interview mit Aria.


”Deine krasseste Hook!“ – Was ist mit dem Kalim-Feature auf reezys Album passiert?

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)