Jetzt abonnieren!

Erhalte regelmäßig eine Email mit neuer Musik. 
Egal ob alles, nur Deutschrap, nur US-Rap - ganz wie du wünschst!

Jetzt abonnieren ...

Redman - Slap Da Shit Outcha [Official Music Video]

Redman verteilt Backpfeifen im neuen Video zu "Slap Da Shit Outcha", dass es klatscht: Egal ob Security, Passanten, ältere Herrschaften oder Frauen. Hier bekommen wirklich alle ihr Fett weg, die den Rapper mit irgendwelchen Fragen nerven.

Das Ganze soll selbstverständlich ein Scherz sein. Um das nochmal in aller Deutlichkeit klarzustellen, gibt Redman die entsprechende Einführung. Wer Probleme mit gewalttätigen Mitmenschen hat oder selbst zu so etwas neigt, soll sich Hilfe suchen.

Dem ist eigentlich nichts mehr hinzuzufügen. Uns bleibt lediglich noch zu sagen, dass "Slap Da Shit Outcha" von Redmans neuer EP stammt. Die heißt "3 Joints", umfasst leider nur drei Tracks und ist vor Kurzem erschienen. Zieht sie euch rein!

Redman - 3 Joints

Redmans neue EP...

14.01.2020 - 16:24

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Redman  ft. Kazzie – Trap House [Video]

Redman ft. Kazzie – Trap House [Video]

Von David Molke am 11.03.2019 - 16:49

Redman schnappt sich Kazzie und zusammen gehen die beiden der Frage nach, was eigentlich ein "Trap House" ist.

Allen, die sich damit ernsthaft auseinandersetzen wollen, empfehlen wir zum Beispiel das Buch "The Corner" von David Simon und Ed Burns.

Im Song "Trap House" und dem dazugehörigen Video erfahren wir jedenfalls unter anderem, dass Redman auch auf diesem moderner anmutenden Beat eine sehr gute Figur abgibt.

Der Track stellt offenbar die nächste Auskopplung aus Redmans kommendem Album "Muddy Waters Too" dar. Daraus wurde zum Beispiel schon "1990 Now" ausgekoppelt:

Redman - 1990 NOW [Video]

Redman erinnert uns nur zu gerne daran, dass er eine Ikone des typischen Raps der 90er Jahre ist und war...

"How High 2": Alles, was ihr über die Fortsetzung des Kultfilms wissen müsst

Stoner-Komödien sind ein bisschen aus der Mode bekommen. Um die Jahrtausendwende waren Filme wie "Half Baked", "Lammbock", "Grassgeflüster", "Harold & Kumar" und nicht zuletzt "How High" absolute Publikumsmagneten. Method Man und Redman besaßen damals alle erforderlichen Merkmale, um die Kiffer-Kumpel Silas und Jamal glaubhaft verkörpern zu können.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)