Rap vs. Alexander Gauland: "Ich will Jérôme Boateng als Nachbar!"

 

Alexander Gauland – der stellvertretende Sprecher der AfD  hat in der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung durch die Behauptung auf sich aufmerksam gemacht, die Leute würden "einen Boateng nicht als Nachbarn haben" wollen.

Es ging dabei offenbar um den Fußball-Nationalspieler Jérôme BoatengSpäter bestreitet der AfDler Alexander Gauland die Aussage aber wieder und will sich nicht mehr genau erinnern, um wen es ging und was er gesagt habe.

Nachdem bereits Jérôme Boatengs Bruder, der Rapper BTNG, ein paar Worte an den Politiker gerichtet hat, meldet sich jetzt auch Fatoni zu Wort und widmet dem Fußballstar einen eigenen Song: #Nachbar. Der Beat stammt von Enaka.

Kategorie

Groove Attack by Hiphop.de