Deutschsprachiger Rap erwartet 2019 einige große Alben. Zweifelsohne zählen die von RAF Camora, seinem Kollabopartner Bonez MC von der 187 Strassenbande und der "VVS"-Nachfolger von Ufo361 zu den heißesten Platten.

RAFs "Zenit" wird definitiv erscheinen und sorgt bei unserer Expertenrunde mit Aria, Jonas und Clark für hohe Erwartungen sowie Diskussionen über das vermeintliche Ende der Rapkarriere des Österreichers. Aber auch die nächsten Werke von Bonez und Ufo sorgen für Gesprächsstoff und Spekulationen. Kann man mit einem Klassiker das Game verlassen? Muss Bonez das beste 187-Soloalbum abliefern? Und welchen Ufo erleben wir auf dem Album, das offenbar "WAVE" heißen wird?

07.03.2019 - 17:14

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Kollegah wie 2007, Karate Andis Rückkehr, Summer Cem, Max Herres "Athen" & mehr – Release Friday

Kollegah wie 2007, Karate Andis Rückkehr, Summer Cem, Max Herres "Athen" & mehr – Release Friday

Von HHRedaktion am 10.11.2019 - 15:54

Der Freitag stand im Zeichen einer kleinen Zeitreise. Kollegah meldete sich 12 Jahre nach Release seines Debütalbums mit dem klassischen "Alphagene"-Rap zurück. Karate Andi machte mit seiner Split-Single "E.W.J.T.N.K. / Zerre" darauf aufmerksam, dass er ja noch bei Selfmade Records gesignt ist. Gleichzeitig gab er so einen ersten Vorgeschmack auf sein bald erscheinendes Album "ASAP KOTTI". Außerdem haben mit Max Herre, Yung Hurn und Summer Cem drei vollkommen unterschiedliche Deutschrap-Artists neue Longplayer gedroppt, welche von Jonas, Clark und Aria unter die Lupe genommen wurden.


Kollegah wie 2007, Karate Andis Rückkehr, Summer Cem , Max Herres "Athen" & mehr – Release Friday

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)
Register Now!