Jetzt abonnieren!

Erhalte regelmäßig eine Email mit neuer Musik. 
Egal ob alles, nur Deutschrap, nur US-Rap - ganz wie du wünschst!

Jetzt abonnieren ...

POL1Z1STENS0HN - Blasserdünnerjunge macht sein Job | NEO MAGAZIN ROYALE mit Jan Böhmermann - ZDFneo

Jan Böhmermann und sein Neo Magazin Royale sind zurück aus der Sommerpause. Nach dem urknallartigen Schmähgedicht Richtung Türkei-Präsident Erdogan schien die Welle, die er Monate zuvor mit seinem POL1Z1STENS0HN-Projekt ausgelöst hatte, nur noch marginal.

Jetzt ist er "back", wie man im Rapgeschäft sagen würde, und legt seinen neuen Song vor. Blasserdünnerjunge macht sein Job legt den Fokus weiterhin auf schwere, dicke Beats. Statt nachgeeifertem Azzlack-Style versucht sich Böhmermann dieses Mal auch an Doubletime-Passagen. Das Video zollt der Ästhetik in Haftbefehls Depressionen im Ghetto und Kanye Wests Skandalvideo zu Famous Tribut.

Was Jan Böhmermann zu einer Vielfalt an Themen wie der AfD, Fler und Bushido oder der deutschen Justiz zu sagen hat, kannst du dir in der neuen Folge #waslos mit Rooz anschauen. Solltest du tatsächlich das erste Video von POL1Z1STENS0HN verpasst haben, haben wir dir unten den Link zu Ich hab Polizei eingebunden!

Jan Böhmermann: Erdogan, AFD, RTL, Polizei, Bushido, Fler, Rap, Pokémon Go u. v. m. (Interview) #waslos

Die Ein-Mann-Armee Rooz hat Jan Böhmermann überrascht. Von wegen Großfamilie, macht alles alleine! Naja, fast. Der Plan für die roozige ääh rosige Zukunft steht auch: Falls er sich irgendwann mal eine eigene Firma gönnt, werden dort nur Models arbeiten. So weit, so Rooz.

Jan Böhmermann mischt jetzt Straßenrap auf

Haftbefehl-Fanboy Jan Böhmermann bitet in seinem neuen Brett von einem Track den Style des Frankfurters und hat sich Sidos und B-Tights Klassiker Hol' doch die Polizei wohl zu Herzen genommen. Der POL1Z1STENS0HN hat nicht Rücken, er hat Polizei und auch seine Kim Kardashian trägt Pferdeschwanz und Polizeihemd. Attencion, Straßenrap!

25.08.2016 - 21:04

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Wow und warum bekommt er überhaupt Aufmerksamkeit alles irrelevant was er von sich gibt - vorallem wie er sich anstrengt um zu "Rappen " .

Gewiss bin ich kein Fan von Ihm,aber er rappt hier um einiges besser als viele möchte gern Rapper das sollte man hier mal sagen.Der Beat ist irgend wie geil und sein flow ist auch top.
Bin überrascht um ehrlich zu sein.Wenn es Ihm Spass macht zu rappen dann soll er doch,wo liegt das Problem?

Ernsthaft? Er ist auch kein Rapper, also muss er auch nicht gut rappen können.
Für mich verarscht er einfach die Rap Szene ein bisschen und das finde ich (und andere) sehr Unterhaltsam.
Wenn du das nicht so siehst musst dus ja nicht hören/gucken :)
Ich finds witzig, und dazu gehört halt das er nicht gut rappen kann.

Böhmermann is besser als 70% der Deutschrap Szene...er macht das was die meisten Rapper machen nur besser

Haha der Song ist geil.Hab mir jetzt denn ganzen Song rein gezogen genial

Schon schade dass hiphop.de diesem Typen so eine Aufmerksamkeit schenkt. Ich denke man sollte nicht in Schubladen denken und alles und jeden gleich als ****** abstempeln....aber was böhmerman in den rooz folgen von sich gegeben hat War einfach total überheblich, teilweise verrückt und mehr als Widersprüchig. Jeden Satz fängt der Typ mit "ich" an und beweist somit dass er letzten Endes einfach unter minderwertigkeitskomplexen leidet. Zudem stellt er sich dar wie eine Art Harald Schmidt. ...ein grosser Meister. ..ein Typ den man kennen muss.....für mich macht er sich durch seine unsympathische Art total unglaubwürdig. Und wie ihr als Seite jemandem eine Plattform bietet der keinen Respekt vor der Musik hat die manchen von uns so wichtig ist scheint mir sehr traurig zu sein.
Was wolltet ihr denn mit dem Interview bezwecken ? Die grosse Versöhnung der rap Szene mit böhmerman ? Soll das ein Witz sein ? Wer mir ernsthaft erzählen will , dass rap in den 90er keinen stärkeren Lyriker als dendemann hervor bringen konnte...der hat für mich kein bisschen von hiphop verstanden....dendemann besser als Torch und Moses p ? - nuff said..... er macht sich über "der wolf" lustig...was hat der den soviel anders gemacht .....der hat sich auch der Musik bedient um den Hampelmann zu spielen...und das macht böhmerman doch genauso....Das Problem dabei ist nur....so eine Art Satire ist und War nie witzig.... die erkan und Stefan Schiene ist einfach nicht lustig und spiegelt nix wieder was in der rapszene auch nur ansatzweise seinen Ursprung hat....oder bin ich jetzt ein krasser Tennis nerd weil ich einen stan smith trage ??? ...mal im ernst jetzt....Ich finde jeder soll machen was er möchte aber Jan böhmerman nervt einfach und sollte nicht auf einem hiphop Portal statt finden....french montana , fler, bonez und raf, afrob usw stehen mit releases vor der Tür. ...shindy, der tupac Film. ....und ihr berichtet über diesen unlustigen comedian....Danke dann kann ich demnächst auch gleich auf Gala. De gehen.....traurig....

Hä?
Erstens verstehst Du seinen Humor offensichtlich überhaupt nicht. Musst Du auch nicht.

Und was hat unsympathisch mit unglaubwürdig zu tun? Was sie mit dem Interview bezwecken wollen?
Dass Du es Dir ansiehst. Und das hast Du ja offensichtlich, weil Dich der Typ auch interessiert. Irgendwie
Und ja, Dendemann ist lyrisch einer der stärksten. Moses P? Really? Haus Maus .....

Wenn Du die Attitüde mal abziehst und keinen Fler-like Character erwartest als Rapper, ist Böhmermann
technisch, textlich und musikalisch sehr stark. Das willst Du ihm wegen seiner fehlenden G-haftigkeit
aber nicht zugestehen. Wer aber die Qualität in Dendemanns Lyrik nicht erkennt, dem sind noch subtilere
Dinge zu erkennen wohl auch nicht zuzutrauen.

Traurig ist hier gar nix. Nicht mal, dass Du Horst hier auch komentieren darfst. Jeder kann machen was er will.
Also komm mal runter von Deinem hohen HipHop Nazi Pony.
Hat er gut gemacht. Kann man doch auch einfach mal seine Fresse halten.

böhmermann yeah mehr style als die meisten rapper . ich feier dich
fck erdogan

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Jan Böhmermann verarscht Kollegahs "Alles auf Null"-Video

Jan Böhmermann verarscht Kollegahs "Alles auf Null"-Video

Von Clark Senger am 28.08.2019 - 11:53

Zum Start der neuen Staffel des "Neo Magazin Royale" zieht Jan Böhmermann mit seinem Team Kollegahs YouTube-Clip "Alles auf Null" durch den Kakao. Die Ansage, in der die Infos zu den Sendezeiten der ersten neuen Folger eher eine Nebenrolle spielen, ist in Wortwahl, Setting und Handlungsablauf fast eine Kopie des Videos, das viele Zuschauer als sehr kurios wahrgenommen haben (wir berichteten). Eine Ansicht, die das "NMR"-Team zu teilen scheint.

Jan Böhmermann verarscht Kollegahs YouTube-Clip "Alles auf Null"

Der Einstieg des Videos am Fenster, die Tür, die noch geschlossen werden muss, der Leberhaken gegen den Boxsack und überschwängliche Ansagen zu den eigenen Protegés sind dem Vorbild detailreich nachempfunden. Auch Böhmermanns Oberteil ist eine Anspielung auf Kollegahs Polohemd im "Alles auf Null"-Clip.

Ganz neu ist die Idee nicht. Auch das Team von "Game Two" veröffentlichte kürzlich seine Version des "Alles auf Null"-Clips:

In seinem Video rief Kolle, nach teils heftiger Kritik an dem mittlerweile geplatzten Coaching-Event "AlphaOffensive" mit Dirk Kreuter sowie dem "Alpha Royale"-Turnier in Kooperation mit Toptier Takeover, einen Neustart aus. Eine Art Neustart sollte zuvor auch der Start des YouTube-Channels Felix Blume sein.

Böhmermanns Verhältnis zu Kollegah & Rap

Auch wenn man nicht mit exakt dieser Idee gerechnet haben mag, ist ein Bezug zu Kolle und Rap allgemein kein überraschender Move des "Neo Magazin Royale"-Teams. Kollegah war mehr als ein Mal in Böhmermanns Shows zu Gast, zuletzt vor rund zweieinhalb Jahren. Danach war unter anderem Kollegahs Schlag gegen einen Fan auf der Bühne ein Thema, das in der Sendung aufgegriffen wurde:

Auch sonst ist das "Neo Magazin Royale" eine der wenigen größeren TV-Sendungen, die sich regelmäßig mit Rap beschäftigen, was mal besser und mal schlechter in der Community ankommt. Kuriose Coverversionen, Dendemanns wöchentliche Auftritte über einen langen Zeitraum oder "Eine deutsche Rap-Geschichte" bleiben bis heute in guter Erinnerung.

Als Böhmermann zum Start der neuen Staffel vor zwei Jahren Gzuz' Song "CL 500" spaßeshalber zur neuen Nationalhymne erklärte, waren die 187-Jungs not amused, aber die Aufmerksamkeit der Rapfans war dem Moderator auch damals sicher.

Die 187-Jungs sind nicht begeistert von Böhmermanns "CL500"-Move

Täglich grüßt der Unkl ...In der Ankündigung zur neuen Staffel seiner Sendung Neo Magazin Royale erklärte der Moderator Jan Böhmermann Gzuz' Song CL500 zur neuen Nationalhymne. Jetzt wissen wir, was die Jungs von der 187 Strassenbande von der Aktion halten.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)
Register Now!