Olexesh - DÉJÀVUS IM KOPF (Prod. Zino x Stosh x KK-47) [Official Video]

Rund 14 Jahre nach "Gheddo" von Eko Fresh und Bushido hat Olexesh "Déjàvus im Kopf" und liefert mit seiner neuen Single eine Hommage an jenen deutschen Straßenrapklassiker. Die Zeilen in der Hook erinnern in der Art der Konstruktion an "Gheddo": "Sieh, mein Herz bleibt im Ghetto / Hängen weiter, klau mein Brot / Jede Zeile bringt mir Geld / Mama, will ein eignen Block". Auch der von Zinobeatz, Stosh und KK-47 produzierte Beat ist an das Instrumental aus dem Jahr 2006 angelehnt. 

Nur logisch, dass im dazugehörigen Clip auch Eko Fresh auftaucht und bei Olex am Block vorbeischaut. Eine weitere Hommage an Deutschrap bringt Olexesh am Ende des Tracks ins Spiel. DJ Rafik scratcht Vocalcuts von Azad, Bushido, Sido, Kool Savas und Eko Fresh über den Beat. 

 

21.06.2020 - 11:18

Jetzt abonnieren!

Erhalte regelmäßig eine Email mit neuer Musik. 
Egal ob alles, nur Deutschrap, nur US-Rap - ganz wie du wünschst!

Jetzt abonnieren ...

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Olexesh – Chrome Gopnik [Video]

Olexesh – Chrome Gopnik [Video]

Von Till Hesterbrink am 15.10.2021 - 13:22

Zwei Wochen nach dem Release seines neuen Albums "Ufos überm Block" veröffentlicht Olexesh (jetzt auf Apple Music streamen) noch einen weiteren von Specter gedrehten Film zu "Chrome Gopnik". Der äußerst elektronische Track ist der dritte Song des Albums und geht gut nach vorne.

Die kranke Produktion kommt natürlich wieder von HellYes.


Olexesh x HellYes - CHROME GOPNIK [Episode 4]

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)