Olexesh: Von der Sonderschule in die Charts (Biografie) - Toxik trifft

Olexesh kam 1988 zur Welt. Sein Vater verließ die Familie, als er zwei Jahre alt war. Seine Mutter wanderte 1993 mit ihm nach Deutschland. Seitdem ist viel passiert. Graue Betonblocks, gute und schlechte Entscheidungen, Drogen. Was genau? Schau dir das Interview an!

Alle Infos zu Masta gibt's auf iTunes oder Amazon:

16.03.2015 - 18:10

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

haha ich bin erich

Der Lappen disst PaP?

Der Lappen disst PaP?

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Olexesh ft. Esther Graf – Weck mich auf [Video]

Olexesh ft. Esther Graf – Weck mich auf [Video]

Von Michael Rubach am 03.09.2021 - 10:01

Der OL-Movie geht weiter: Olexesh und HellYes bringen die dritte Episode aus dem SciFi-Spektakel "Ufos überm Block". Aggro Berlin-Legende Specter zeigt sich für die Regie verantwortlich. Das gleichnamige Olexesh-Album soll am 1. Oktober droppen.

Auf der Single "Weck mich auf" tritt Esther Graf als Feature-Artist auf. Mit "Ghettorose" wird im Video zudem noch ein weiterer Song vorgestellt. Zuletzt hatte Olexesh (jetzt auf Apple Music streamen) für "Kill Kill" LX ins Boot geholt.

Olexesh ft. LX - Kill Kill [Video]


Olexesh x HellYes - WECK MICH AUF feat. Esther Graf / GHETTOROSE [Episode 3]

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)
Register Now!