Nas Coachella 2014 HD Full Set Featuring Jay-Z & Diddy

Der komplette Auftritt von Nas beim diesjährigen Coachella Festival in Kalifornien.

Dabei sorgte Nas für zwei Überraschungsmomente. Erst holte er niemand geringeren als Jay Z für zwei Songs auf die Bühne und später kam noch Diddy für einen Track auf die Stage.

Jay Z ist ab Minute 9:47 zu sehen, Diddy ab 34:55.

14.04.2014 - 15:00

Jetzt abonnieren!

Erhalte regelmäßig eine Email mit neuer Musik. 
Egal ob alles, nur Deutschrap, nur US-Rap - ganz wie du wünschst!

Jetzt abonnieren ...

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Nas-Signing Kiing Shooter stirbt mit 24 Jahren
Tod

Nas-Signing Kiing Shooter stirbt mit 24 Jahren

Von Michael Rubach am 06.05.2020 - 10:56

Der aufstrebende New Yorker Rapper Kiing Shooter ist tot. Laut New York Post starb der Künstler, der bei Nas' Label Street Dreams Records unter Vertrag stand, nach nicht genauer definierten "medizinischen Problemen" in einem Krankenhaus.

Nas nimmt Abschied von Kiing Shooter

Dem Portal Hiphopdx ist der Tod des Rappers durch das Label-Umfeld bestätigt worden. Kiing Shooter habe zudem unter Leberproblemen gelitten. Detaillierte Informationen über die Todesumstände liegen noch nicht vor. Einige US-Magazine berichten darüber, dass der Tod des Rappers mit dem Corona-Virus in Verbindung stehen könnte.

Kiing Shooter war ein guter Freund von Dave East. Viele Freestyles zeugen von einer künstlerischen und menschlichen Connection. 2018 veröffentlichte Kiing Shooter seinen ersten Solo-Track "They Say". Vor wenigen Monaten droppte er noch ein Video zum Song "Twin Gloccs":

Vor zwei Wochen teilte Kiing Shooter bereits ein Bild aus dem Krankenhaus. Die Beschreibung deutet daraufhin, dass zu viel Alkohol für seinen Aufenthalt verantwortlich war.

Das Debütalbum des New Yorkers erschien erst im März 2020. Auf "Still Outside" sind unter anderem Dave East, Uncle Murda und Poppa Da Don als Gäste vertreten.

Nas nahm von dem 24-jährigen Künstler bereits auf Instagram Abschied. Auch das Label Street Dreams Records hat ein Statement veröffentlicht.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)