Nach 24 Jahren der Rücktritt: Blumentopf sagen Tschüss!

Blumentopf: 6 Meter 90 - Video

Das Musikvideo 6 Meter 90 von Blumentopf - alle Blumentopf-Videos bei dooloop - the social music tv

Ja, 24 Jahre sind eine echt lange Zeit. Viele Leser dieses Textes hatten vermutlich noch nicht das Licht erblickt, als sich Cajus, Holunder, Schu, Roger und DJ Sepalot zu Blumentopf zusammenschlossen. Seit 1992 ist eine Menge passiert. 1997 veröffentlichten sie ihr erstes Studioalbum Kein Zufall mitsamt ihrem vermutlich größten Hit 6 Meter 90 (den du oben hören kannst). Bis 2013 erschienen sieben weitere Platten der Gruppe.

Seit einigen Jahren machen die einzelnen Bandmitglieder eigene Sache. Roger und Schu brachten vergangenes Jahr ihr gemeinsames Album Clap Your Fingers. 2008 kam eine ganze Welle von Soloalben. DJ Sepalots Album Red Handed kam im Juni, Rogers Platte Alles Roger einen Monat darauf und Cajus' Album Planet Cajun dann im September.

Besonders in Erinnerung geblieben sind wahrscheinlich die Raportage-Stücke, die Blumentopf seit der Fußball-WM 2006 im eigenen Land zu jedem deutschen Spiel auf der ARD zum Besten gaben. Die Tradition trugen sie auch bei den darauffolgenden Turnieren 2008, 2010, 2012 und auch 2014 weiter, wo das deutsche Team schlussendlich Weltmeister wurde.

Vergangenes Jahr gaben die Töpfe dann ihr Karriereende als Gruppe bekannt. In einer Facebook-Nachricht an ihre Fans bedankten sie sich für die lange Vergangenheit und kündigten an, das Ganze am 22. Oktober 2016 in München bei einem letzten Konzert ausklingen zu lassen. Seitdem sind weitere Termine in Hamburg, Köln etc. dazugekommen (Tickets gehen aber weg wie warme Semmel).

Mehr von Blumentopf findest du auch in unserer Filtr-Playlist Deutschrap, diese! auf Spotify.

DeutschRap, Diese! powered by HipHop.de, a playlist by Filtr Germany on Spotify

DEUTSCHRAP, DIESE! powered by HipHop.de Jetzt abonieren und sei immer auf dem neuesten Stand in Sachen deutscher Rap Musik. Filtr dir deine Musik!