Mert präsentiert die nächste Single aus seinem kommenden Album "Delikanli", das am 26. Oktober erscheinen soll.

"Mula" heißt der Song mit eingängiger Hook und sommerlichen Vibes. Die Produktion stammt von Mukobeatz. Wie Mert in den Kommentaren anmerkt, war keine Zeit dafür, ein Video zu drehen, weshalb der Track mit einigen älteren Visuals unterlegt ist.

Immer automatisch die neusten Artikel zu Mert bekommen! Abonniere jetzt unseren kostenlosen täglichen Deutschrap-Newsletter!

Zuletzt veröffentlichte Mert "Ruf mich nicht an":

Mert - Ruf mich nicht an [Video]

Mert hat keinen Bock auf langweilige Telefonate. Er nimmt nur noch ab, wenn es um Geld geht. "Ruf mich nicht an" ist eine weitere Single aus seinem "Delikanlı" ...

10.10.2018 - 19:58

Jetzt abonnieren!

Erhalte regelmäßig eine Email mit neuer Musik. 
Egal ob alles, nur Deutschrap, nur US-Rap - ganz wie du wünschst!

Jetzt abonnieren ...

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Mert über den 1,5-Millionen-Deal, enttäuschte Fans, Spielsucht & Mula Brothers (Interview) #waslos

Mert über den 1,5-Millionen-Deal, enttäuschte Fans, Spielsucht & Mula Brothers (Interview) #waslos

Von HHRedaktion am 28.10.2019 - 17:18

Mittlerweile hat der ehemalige YouTuber Mert drei Rapalben veröffentlicht und einige Erfahrungen im Musik-Business gesammelt, aus denen er viel für sich und seine Musik gelernt hat. Im Interview mit Rooz spricht er darüber, dass das Drumherum bei seinem letzten Album ihm gar nicht gefallen hat, über enttäuschte Fans und das neue Umfeld, in dem er sich nun deutlich wohler fühlt. Außerdem erklärt er im Detail, was es mit dem Deal über 1,5 Millionen Euro konkret auf sich hat und welche besondere Aktion er für seine kommende Tour plant. Viel Spaß mit der neuen Folge #waslos!


Mert: 1,5-Millionen-Deal, enttäuschte Fans, Spielsucht & Mula Brothers (Interview) #waslos

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)