Jetzt abonnieren!

Erhalte regelmäßig eine Email mit neuer Musik. 
Egal ob alles, nur Deutschrap, nur US-Rap - ganz wie du wünschst!

Jetzt abonnieren ...

Maxo Kream macht seit Jahren authentische Mucke vom Leben auf den Streets in Houston und veröffentlichte im Juli sein zweites Studioalbum „Brandon Banks“. Dass er dabei seinen Humor nie verloren hat, zeigt er im neuen Musikvideo zu „She Live“ mit der ebenfalls aus Houston stammenden Megan Thee Stallion, die in diesem Jahr Teil der XXL Freshman Class war. Die beiden inszenieren sich als Bachelor und Bachelorette, die sich laidback ihren Partner raus picken. Während die zwei abwechselnd mit potenziellen Dates flirten, kommen verloren geglaubte dunkle Erinnerungen an Flavor Flavs Datingshow „Flavor of Love“ hoch.

11.09.2019 - 11:37

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Megan Thee Stallion ft. VickeeLo – Ride Or Die [Video]

Megan Thee Stallion ft. VickeeLo – Ride Or Die [Video]

Von Jesse Schumacher am 17.11.2019 - 17:36

Megan Thee Stallion und VickeeLo veröffentlichen das Video zu ihrem Track "Ride Or Die". Blaqnmind hat den harten Banger produziert.

Der Song ist eine Auskopplung aus dem Soundtrack für den Film "Queen & Slim". Der Film ist ein romantischer Thriller von Melina Matsoukas. Die zweifache Grammy-Gewinnerin ist vor allem für ihre Musikvideos für Rihanna und Beyoncé bekannt. Nächste Woche läuft der Film in den amerikanischen Kinos an. In Deutschland soll er am 9. Januar 2020 erscheinen.

Megan Thee Stallions letztes Album "Fever" erschien bereits im Mai dieses Jahr. Darauf ist auch ihr bisher größter Hit "Hot Girl Summer" mit Nicki Minaj und Ty Dolla $ign.

Megan Thee Stallion ft. Nicki Minaj & Ty Dolla $ign - Hot Girl Summer [Video]

Von Jesse Schumacher am 02.11.2019 - 12:14 It's lit! Young Thug veröffentlicht gemeinsam mit Gunna und Travis Scott einen Remix zur Hit-Single "Hot". In dem passenden Video geht es auch heiß zu, denn hier brennt es überall. Travis Scott steht zwischenzeitlich sogar in Flammen.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)