Mauli tut es einfach nur leid. Auf selbst produziertem, sphärischem Beat entschuldigt er sich für alles. Hardcore Fans verdrücken eine Träne bei der Line "Spielverderber 2, wird wohl nie erscheinen". Der Rest feiert diesen Track, der die Balance zwischen Epos und Kitsch locker schafft. Geiles Teil!

08.07.2019 - 15:25

Jetzt abonnieren!

Erhalte regelmäßig eine Email mit neuer Musik. 
Egal ob alles, nur Deutschrap, nur US-Rap - ganz wie du wünschst!

Jetzt abonnieren ...

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Eine kurze Umfrage zum Schluss

Wir würden uns riesig freuen, wenn du uns ein paar Fragen beantworten könntest. Die Umfrage kann in wenigen Minuten ausgefüllt werden und all deine Angaben werden uns anonym übertragen.

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Nullzweizwei – Sorry [Video]

Nullzweizwei – Sorry [Video]

Von Alina Amin am 12.06.2020 - 14:22

Nullzweizwei machen mit ihrer neuen Single "Sorry" weiter Welle für ihr Debütalbum "Etabliert", das am 14. August erscheinen soll. Anders als bei ihrem letzten Song "Stein", zeigen sich die drei Herzogenauracher aber nachdenklich und reflektieren ihre Vergangenheit sowie Zukunft. Eine Besonderheit ist die russische Hook, die mit einer eingängigen Melodie und starkem Ohrwurmfaktor überzeugt. Produziert wurde der Track von The Ironix.


NULLZWEIZWEI - Sorry (prod. by The Ironix) (Official Video)

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)
Register Now!