Manuellsen hat wieder alles geliefert, was man für ein potenzielles Interview des Jahres braucht: Es werden Statements gedroppt und – viel wichtiger! – Stories ausgepackt in bewährter Manier. Ob er nun davon erzählt, wie er seiner neuen spießigen Nachbarschaft den Krieg erklärt hat oder wie er es sich mit dem Splash! Festival verscherzt hat. Unterhaltung ist garantiert.

Neben seinen Geschichten finden auch Diskussionen über die deutsche Musiklandschaft, deren Verhältnis zur Rapszene, das neue Album "MB4", gute Sänger und Manus Traum-Feature Sarah Connor ihren Platz im Gespräch mit Aria und Toxik. Immer mit der Leidenschaft und Authentizität, die Fans so sehr an Manu lieben. Dis' is' der Grind!

21.11.2018 - 17:02

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Manuellsen – Intro/Könige im Schatten [Video]

Manuellsen – Intro/Könige im Schatten [Video]

Von David Molke am 16.08.2019 - 16:41

Manuellsen liefert das Intro und einen ersten Eindruck von "Könige im Schatten" mit dem zugehörigen Split-Video. Dabei kann er sich einen Seitenhieb gegen Animus offenbar nicht verkneifen. Die beiden Auskopplungen gehören zum kommenden Manuellsen-Album "MB ICE".

Manuellsen vs. Animus: Reaktionen im Überblick

Donnerstagabend verbreitete sich ein Video im Netz, in dem zu sehen ist, wie Manuellsen mit Anderen auf Animus losgeht, der schließlich offenbar ohnmächtig zurückbleibt.Was nun? Nicht berichten? Eine Anti-Gewalt-Kolumne schreiben? Beides nicht das Wahre in diesem Fall, also werfen wir einen Blick darauf, wie Medien und Fans reagieren, wenn ein Rapper einen anderen angreift.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)