Manuellsen im brutal ehrlichen Interview über Rassismus mit Aria & Micel O – On Point

 

Heute erscheint das Kollaboalbum "New Jack City" von Manuellsen und Micel O. Über das Album sprachen die beiden ausgiebig mit Toxik. Bei Aria geht es um ein anderes Thema: Selten hat man einen Rapper dermaßen emotional wie Manuellsen in diesem Interview über ein Thema sprechen hören. Er packt Erfahrungen mit Rassismus aus dem Alltag und aus der Industrie aus, erzählt, wie er damit umgegangen ist und was kurioserweise der effektivste Weg dagegen war. Dabei geht es unweigerlich auch um Bushidos neuste Aussagen, das N-Wort sei "eine Grenze", obgleich er das Wort selbst schon als Diss in Songs nutzte.