Manuellsen: Gangsta-Rap in der Realität – Kollegah, Bushido & Gewalt (Interview) – Toxik trifft

Dass Manuellsen ein Biker ist, weiß jeder, der ihm auf den sozialen Medien folgt. Dass er aber auf Images sch**ßt und sein Umfeld wenig bis gar nichts mit seiner Musik zu tun hat, erzählt er Toxik nun im Interview. Es geht darüber hinaus um Männlichkeit, Gewalt in und außerhalb der Szene und vieles mehr. 

Dazu sprechen die beiden über Rapper wie Azet und Zuna, die er sehr feiert, Kollegah oder Kay One, die er auf dem Album featurt, Kool SavasFler, Bushido und viele mehr.

Wenn ihr Bock auf mehr habt, zieht euch die News rund um Manuellsen rein oder gönnt euch die letzten Folgen #waslos mit Rooz:

Manuellsen

Alles zum Thema Manuellsen bei Hiphop.de -

Gangland (Premium Edt.)

Amazon.de/musik: Manuellsen - Gangland (Premium Edt.) jetzt kaufen. Bewertung 0.0, . Rap & Hip-Hop

16.09.2016 - 17:35

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Tokix! Lass es einfach über R&B zu labern.
Mach deine Rapinterview's und gut is.

Mich stört dieses parteiische an seinen Interviews auch...kann er nicht einfach ganz normale Interviews machen ohne dazu immer eine gewisse eingenommene Haltung zu haben? Neutralität wäre mir echt lieber bei dem...

Sorry, aber als ob sich da iwer "wegen Hip Hop Kugeln einfängt". Was hat das denn mit der Sache von Hip Hop zu tun? "Each one teach one", Zusammenhalt und Kreativität. Nichts! Wenn dann sind das iwelche grenzdebilen Kleinkriminellen, die auf "der Pate" hängen geblieben sind und ihre mikroskopischen Gehirne und *****se versuchen mit Gewalt zu kompensieren.
Manuellsen scheint ein netter und korrekter Typ zu sein, aber diese Aussage halte ich für genauso falsch wie gefährlich.

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

SSIO, Xatar, K.I.Z, Celo & Abdi, Manuellsen & mehr im Deutschrap-Update

SSIO, Xatar, K.I.Z, Celo & Abdi, Manuellsen & mehr im Deutschrap-Update

Von Till Hesterbrink am 04.12.2020 - 12:51

Der erste Release-Friday des Dezembers ist am Start und hat es in sich! Wir präsentieren euch hier wie immer die heißesten Tracks des Freitags, gesammelt in der "Groove Attack by Hiphop.de"-Playlist. Auf unserem Cover diese Woche befinden sich Mero und Elif mit ihrem Track "Bitte Geh" vom neuen Album des Rüsselsheimers: "Seele".

Neue Alben & EPs: K.I.Z & Haiyti

K.I.Z haben ihr neues Album "Und das Geheimnis der unbeglichenen Bordellrechnung" gedroppt, ganz ernst gemeint scheint das allerdings nicht. Die Berliner machen "Schluss mit Faxen" und kündigten gleichzeitig ihr sechstes Studioalbum "Rap über Hass" für das nächste Jahr an.

K.I.Z droppen neues Album & kündigen "Rap über Hass" an

Hayiti ist jetzt offiziell "Influencer". Die Hamburgerin hat ihr mittlerweile fünftes Album releast und es diese Woche mit "zu real" in unsere Playlist geschafft. Warum Haiyti noch für Großes bestimmt ist, könnt ihr hier lesen:

Warum Haiyti im Untergrund hängt, aber für mehr bestimmt ist

Ihr Ruf eilt Haiyti voraus: "Trap Queen" oder "Untergrundweltstar" sind nur einige der Formulierungen, die sie umgeben. Tracks der Hamburgerin werden 2020 von Bonez MC oder Loredana in der Insta-Story geteilt. Von der Reichweite ihrer prominenten Fans ist Haiyti selbst aber Millionen Follower*innen entfernt.

Neue Singles: SSIO, Manuellsen, Celo & Abdi

AoN kommt im Doppelpack. SSIO und sein Labelboss Xatar haben sich mal wieder zusammengetan und ihren Song "Flebix" veröffentlicht. Wie für Xatar in letzter Zeit typisch rappen die beiden Bonner auf einem modernen Beat von Raccxn und Maestro und rasieren dabei alles weg.

Celo & Abdi sind zumeist nur zusammen unterwegs, doch für das anstehende "Mietwagentape 2" haben die Frankfurter jeweils auch einen Solotrack aufgenommen. Celo kommt mit "GTA dva" und Abdi mit "Algorythmus". Natürlich sind beide Songs in unserer Playlist am Start.

Manuellsen macht mal wieder mit Musik auf sich aufmerksam. Der König im Schatten droppt "5 Tage" und zeigt, warum er zu den begnadetsten Sängern dieses Landes gehört.

Außerdem sind diese Woche neu in der "Groove Attack by Hiphop.de"-Playlist: Nash, Azet, Olexesh, Dante YN, $OHO BANI, Erabi, Jam, Weshside und viele mehr.

Hier kannst du die Playlist abonnieren!


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)