Manuellsen & Firat: Migos, Zuna, AfD, #DerDiisch 2, Karbal & DrecksGmbH (Interview) #waslos

Aller guten Dinge sind drei: Nach der #waslos und dem Doppelinterview mit Aria und Toxik gibt es jetzt noch einen Nachschlag mit Manuellsen, bevor sein neues Album "MB4" nächste Woche erscheint. Eine Stunde lang hat er eure Fanfragen beantwortet und am Ende kam sein Homie Firat noch zu Wort und sprach über die Zukunft des Labels DrecksGmbH.

Andere Themen waren Manus Antipathie gegenüber aktuellen Rapstars wie Lil Yachty und den Migos, sein Verhältnis zu Zuna und der KMN Gang sowie mögliche Konstellationen für eine zweite Runde des Formats #DerDiisch, zu dessen Premiere im Frühjahr Fler und Manuellsen aufeinander trafen.

05.12.2018 - 16:01

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Mois, Maestro & Friends – Blut [Video]

Mois, Maestro & Friends – Blut [Video]

Von Michael Rubach am 26.03.2021 - 09:05

Insgesamt 14 Artists setzen mit dem Kollabo-Track "Blut" ein musikalisches Zeichen gegen Krieg. Neben den Initiatoren Mois und Maestro sind Sarhad, Massiv, Manuellsen, Azzi Memo, Ramo, Fard, Mert, Z, King Khalil, Sinan-G, Kay Ay und Pietro Lombardi am Start. Perino und Emde51 haben den Song produziert. In den YouTube-Kommentaren gibt es noch ein paar Zusatzinfos zu dem Projekt:

"Freunde, das Projekt ist keine Single, es ist viel mehr als das. 14 Künstler haben sich zusammen getan um ein Statement gegen Krieg auf der Welt zu setzen. Es hat wirklich sehr lange gedauert das umzusetzen und wir haben trotz Corona und den Hindernissen viel Liebe ins Detail gesteckt um die Musik als Sprachrohr gegen Leid zu nutzen." [sic!]


MOIS x MAESTRO - BLUT (Prod. by Perino & Emde51)

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)
Register Now!