"Majoephono": Wenn Farid bei dir anruft und über seine Ex-Freundin sprechen will

Wie wir seit Donnerstag wissen, wird Majoe am 10. Februar 2017 sein nächstes Soloalbum Auge des Tigers an den Start bringen. Mit einer fetten Banger Musik-Kollabo auf dem Track EWDRG wurde die Promophase gebührend eingeläutet. Zur Unterhaltung seiner Fans abseits der Musik hat sich Majoe dieses Mal etwas ganz besonderes einfallen lassen: Majoephono.

Wie der Germanistikstudent sofort erkennt, ruft Majoe in diesem Format Leute an. Der Clou an der Sache: Der Banger Musik-Artist hat sich vor den Telefonaten Aussagen von Labelchef Farid Bang bereitgelegt, die er per Knopfdruck abspielen kann. Mit diesem Soundboard bewaffnet, ruft Majoe dann bei Promis und Rapper-Kollegen an.

Ergebnisse der ersten Episode: Karen Geiss droht damit, Majoes Handynummer der Polizei zukommen zu lassen. Casper geht nicht ran und ruft am Ende angeblich zurück (Spoiler Alarm: Es ist nicht wirklich Casper). Und die meisten Leute erkennen, dass sie geprankt werden, wenn Farid ihnen mitteilt, er würde im Stehen urinieren, da sein Gemächt sonst im Wasser hänge.

Wer dann doch eher Majoes musikalischen Output anhören will, kann das mit der ersten Album-Single tun:

Majoe ft. Farid Bang, KC Rebell, Jasko, Summer Cem, 18 Karat & Play69 - EWDRG

Majoe droppt mit EWDRG einfach mal so einen Posse-Track, der es in sich hat. Darauf vereint ist das gesamte Banger-Camp - und einer, von dem gemunkelt wird, dass er bei Banger Musik signt: Neben Majoe selbst hören wir auch Farid Bang, KC Rebell, Jasko, Summer Cem, 18 Karat und Play69.

Auge des Tigers (ADT BOX)

Mit dem Video zu EWDRG kündigte Majoe vergangenen Donnerstag sein...

Kategorie

Groove Attack by Hiphop.de

Umfrage