Jetzt abonnieren!

Erhalte regelmäßig eine Email mit neuer Musik. 
Egal ob alles, nur Deutschrap, nur US-Rap - ganz wie du wünschst!

Jetzt abonnieren ...

Aus Mios wurden "Millies", aber auf eins kann man sich seit Lucianos Durchbruch 2016 verlassen: Der Junge jagt siebenstellige Eurosummen. Der Berliner überzeugt auf seiner zweiten Single 2019 wieder mit einer aggressiveren Art als bei "Diablo". Für den passenden Sound sorgen Sizzy und das mittlerweile berüchtigte Duo Miksu und Macloud, das bei der Beatcon im Juni erklären wird, wie Instrumentals für etliche Größen der Szene entstehen. Dort wird ebenso Kingsize am Start sein, der bei "Millies" mal wieder mit Mix und Master Lucianos Stimme in Szene gesetzt hat.

19.04.2019 - 12:09

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Deutschrap-Update mit SSIO, RIN, Karate Andi, Jamule & mehr

Deutschrap-Update mit SSIO, RIN, Karate Andi, Jamule & mehr

Von Michael Rubach am 29.11.2019 - 16:51

Auch dieser Freitag platzt wieder fast vor neuer Musik. Damit ihr den Überblick bewahrt, haben wir viele der Tunes in unsere "Groove Attack"-Playlist gepackt.

Zwei Jungs der KMN-Gang holen sich das Cover. Miami Yacine und Azet haben ihren Song "Hayabusa" gedroppt. Der Track bildet zugleich den Startschuss für die Promo zu Miami Yacines kommendem Album "W2M", das im Januar erscheinen soll.

Groove Attack powered by Hiphop.de

We and our partners use cookies to personalize your experience, to show you ads based on your interests, and for measurement and analytics purposes. By using our website and our services, you agree to our use of cookies as described in our Cookie Policy.

SSIO, RIN, Jamule & Rapkreation mit neuen Songs

SSIO scheint momentan so richtig im Modus zu sein. Nahezu im Wochentakt beschert der Bonner seiner Fanschar Einblicke in den Lifestyle zwischen "Jack, Haze, Papers, Bentleys, Datejust". Auch bei der "Messios"-Single "Huli" bleibt die typische SSIO-Formel unangetastet. Karate Andi lebt ebenso von seiner Attitude. Auf "Du weißt" gibt es daher Shoutouts an zwei deutschlandweit bekannte Lebemänner: Mario Basler und Lothar Matthäus. Andis Album "ASAP KOTTI" ist heute erschienen.

Bis Jamules Erstlingswerk "LSD" auf den Markt kommt, dauert es noch eine Weile. Das hindert den Newcomer nicht daran, eine frische Single ins Rennen zu schicken. Zusammen mit Luciano wird auf "Athen" Geld auf den Kopf gehauen und wieder eingenommen. RIN träumt sich auf "Bietigheimication" weiter ins "Nimmerland". Auf einem Beat von Alexis Troy packt der Nike-Fan Referenzen aus, die zwischen aktuellen RnB-Erscheinungen wie SAINt JHN und Rockikonen wie den Red Hot Chili Peppers angesiedelt sind.

Massiv und Ramo bringen hingegen harten Straßenrap. Auf "Salam Aleikum" ist zudem noch Haftbefehl zu hören, der es jedoch nicht ins dazugehörige Video geschafft hat. Baba Haft gibt sich aggressiv: Deutschrap ist für ihn weiterhin nur eine "Kissenschlacht". Capital Bra berichtet ebenfalls von der Straße, mit der er gegenwärtig Probleme zu haben scheint. Doch "Der Bratan bleibt der Gleiche". Zumindest musikalisch abweichend ist Tarek K.I.Z unterwegs. So mancher Fan der Formation könnte von Tareks Ausrichtung für sein kommendes Soloprojekt "Golem" irritiert gewesen sein. "Nach wie vor" ist erneut sehr melodiös gehalten – das Video dafür sehr blutig.

Rapkreation, Al Kareem, Argonautiks, Genetikk oder Credibil haben wir neben vielen weiteren Künstlern ebenfalls in die Rotation aufgenommen. Regelrecht wild wird es, wenn ODMGDIA und Dissy aufeinandertreffen und die "Scars" in den Mittelpunkt rücken. Unsere Playlist kannst du bei allen gängigen Anbietern abonnieren!

Alle neuen Songs

  • Capital Bra - Der Bratan bleibt der Gleiche
    RIN - Bietigheimication
    Jamule ft. Luciano - Athen
    SSIO - Huli
    Genetikk - Nicht fürs Radio (Mittwoch)
    Kollegah - Valhalla
    Tarek K.I.Z - Nach wie vor
    Argonautiks - Keine Ahnung
    Rapkreation - 2050
    Miami Yacine & Azet - Hayabusa
    Kay One - FMK
    Baler - Kush
    Alligatoah – Petra und der Terrorist
    Kollegah - Valhalla
    KIng Khalil ft. Maestro - System
    Fero47 - Désolé
    Massiv ft. Ramo & Haftbefehl - Salam Aleikum
    Lil Lano ft. Trippie Boi - Exit 2.0
    Trippie Boi - Titanic
    Hemso ft. Hamada & Brecho - Cream
    Bato - Perfekt
    Edin - Maximum
    Cr7z - Ewigkeit
    Senidah x RAF Camora - 100%
    Veysel - Sorry
    Rico - Keine B*tch killt mein Vibe
    Laruzo - Aisha Morena
    MC Bilal - For You
    Reda Rwena - Plata O Plomo
    ODMGDIA & Dissy - Scar
    Al Kareem - Bitch
    Snipe - Cullinan
    Sandzo ft. Olexesh - Ghettoboy
    Alpa Gun - Einfach Straße
    Takt32 - Unter uns

    Joshi Mizu - Pick Up
    TWOTEE x XAY - Harajuku Drip
    Brudi030 - Schweigepflicht
    Credibil - Antonym

Alle neuen Releases

  • Karate Andi - ASAP Kotti
    Dexter, Tightill & Keebo – SURF
    Goldroger – Discman Antishock
    Die Säcke – All Eyez on Säcke
    Al Kareem - Das AL steht für Love
    Genetikk - Outtathisworld – Radio Show Vol. 1
    Antifuchs - Love, Weed, Mittelfinger
    ODMGDIA - Chapter 4: Haine de soi

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (1 Kommentar)