Lost Tapes: Prezident mit offenem Visier beim Out4Fame 2017 (Interview) – Toxik trifft

Prezident steppt sein Facebook-Game mit Memes up und weist subtil auf ein Interview hin, das noch in unserer Schublade lag. Beim Out4Fame 2017 fand der leidenschaftliche Misanthrop für eins seiner raren Interviews den Weg in unseren Presseraum und führte ein sehr offenes Gespräch mit Toxik.

Es geht um Hiphopjournalismus, ein noch unveröffentlichtes Prezi-Rant-Album, noch ein zweites unveröffentlichtes Prezi-Album, politische (Pseudo-)Einstellungen, Kool Savas, Feminismus, die Rezeption der Azzlackz und vieles mehr. Ein Gespräch mit offenem Visier, das wir euch dann doch nicht vorenthalten wollen.

Um die Frage zu beantworten, die noch im Raum steht: Nach den Festivals war unser Release-Plan auf YouTube full, das Interview ist unter den Tisch gefallen und irgendwann dachten wir, es wäre zu spät das Ganze noch zu veröffentlichen. Glaubt es oder bombt uns mit Verschwörungstheorien voll, warum denen da oben das Interview ein Dorn im Auge war – wir werden mit beiden Optionen glücklich.

05.06.2018 - 19:12

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

FARD über Battlerap, Pop Smoke, 6ix9ine, HipHop-Journalisten und Verschwörungstheorien #waslos

FARD über Battlerap, Pop Smoke, 6ix9ine, HipHop-Journalisten und Verschwörungstheorien #waslos

Von Marcel Schmitz am 24.08.2020 - 18:31

Fard war kürzlich zu Gast bei Rooz im Livestream auf Twitch. Die beiden haben sich über Battlerap, Pop Smoke, 6ix9ine, HipHop-Journalisten und Verschwörungstheorien unterhalten.

Er verfolgt die aktuell Battlerap-Szene rund um Ssynic, Meidi, Fourseven und Co. aber hat momentan keine Lust darauf, sich mit einem der Rapper zu messen. Aktuell konzentriert er sich eher auf sein bald erscheinendes Album "Nazizi" und die Künstler auf seiner eigenen Edition. Was US-Rap angeht, feiert er Pop Smoke für seinen harten Straßenrap und er verteidigt auch 6ix9ine.

Außer über aktuelle Themen der Rapwelt, spricht Fard ausgiebig über diverse HipHop-Journalisten, die seiner Meinung nach nur das machen, was gerade hip ist. Und zu guter Letzt bekommen auch Corona-Leugner und Verschwörungstheoretiker noch ihr Fett ab.

Viel Spaß mit der neuen Folge #waslos mit Fard!


FARD über Battlerap, Pop Smoke, 6ix9ine, HipHop-Journalisten und Verschwörungstheorien #waslos

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)
Register Now!