Den amerikanischen Nationalfeiertag hat sich Lil Wayne zum Anlass genommen und sein Free Weezy Album bei Tidal zum Stream an den Start geschickt. 

Sein Werk besteht aus 15 Tracks und Weezy hat sich Feature-Gäste wie Wiz Khalifa und Jeezy mit ins Boot geholt. Auch die Deutsche Bibi Bourelly, die für Rihannas Bitch Better Have My Money-Track verantwortlich ist, kann man auf dem Album hören. 

Produziert wurden die meisten Tracks von Infamous

Mehr Tracks von Lil Wayne findest du auf seiner Artist Page

04.07.2015 - 12:11

Jetzt abonnieren!

Erhalte regelmäßig eine Email mit neuer Musik. 
Egal ob alles, nur Deutschrap, nur US-Rap - ganz wie du wünschst!

Jetzt abonnieren ...

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Jack Harlow ft. DaBaby, Tory Lanez & Lil Wayne – Whats Poppin (Remix) [Video]

Jack Harlow ft. DaBaby, Tory Lanez & Lil Wayne – Whats Poppin (Remix) [Video]

Von Michael Rubach am 19.07.2020 - 17:38

Jack Harlow erkundigt sich nun auch per Remix: "Whats Poppin". Für die frische Version seines Hits kommen DaBaby, Tory Lanez und Lil Wayne an den Start. Es ließe sich wahrlich ein schlechteres Lineup zusammenstellen, um den Song, der momentan Rang #3 in den Billboard Charts belegt, einen weiteren Push zu verleihen. Das Video vermittelt zudem den Eindruck, dass alle Beteiligten wirklich Bock gehabt haben, Teil dieses Projekts zu sein.


Jack Harlow - WHATS POPPIN feat. Dababy, Tory Lanez, & Lil Wayne [Official Music Video]

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)
Register Now!