LGoony & Friends sind der Uzi Mob und begehen einen "Doppelmord"

 

LGoony aka Luis Lone hat sich mit seinen Mixtapes sowie der Kollabo mit Crack Ignaz schon seit geraumer Zeit einen Namen in der Szene gemacht. Jetzt ist es für ihn wohl an der Zeit, die Jungs mitzuziehen: Heute Nacht wurde offiziell (Facebook-Page gründen = offiziell) der Uzi Mob ins Leben gerufen.

Die Crew besteht aus James Jencon, Luis Lone, Yaesyaoh und DJ Cruzifix (aka DJ Heroin), der hier auch fürs Instrumental verantwortlich ist. Hiphop-Medien-Support? – Da würden die Jungs am liebsten drauf verzichten. Das macht LGoony, ein großer Hiphop.de-Fan, auch hier mal wieder deutlich:

Ich schlage Erich von Hiphop.de mit einer Hantel / häng' Toxik an sei'm Bart auf und deutscher Rap sagt: "Danke"

Das mit Tox könnte ein fairer Kampf werden. Das mit Erich solltest du dir vielleicht nochmal überlegen von Körpergewicht und Box-Skills her.

P.S.: Hiphop-Medien-Support in euer Gesicht, ihr Lümmel! Aber nur wegen Beat...

Nahtoderfahrung Boxen: Mit Manuellsen im Ring - Do or Die

"Der Punkt ist nicht der, wie hart einer zuschlagen kann... Es zählt bloß, wieviele Schläge man einstecken kann und ob man trotzdem weitermacht." Dieses Zitat aus Rocky Balboa passt zum Boxkampf zwischen Manuellsen, der in Kürze sein neues Album Kill Em All veröffentlicht, und Erich wie die Faust aufs Auge.

Kategorie

Groove Attack by Hiphop.de