Jetzt abonnieren!

Erhalte regelmäßig eine Email mit neuer Musik. 
Egal ob alles, nur Deutschrap, nur US-Rap - ganz wie du wünschst!

Jetzt abonnieren ...

Lenny Morris – Howard Marks (prod. T-Moore & Crizzy Bizzy)

Lenny Morris hat vor kurzem einen dicken Deal bekannt gegeben. Der Newcomer releast in Zukunft unter dem Dach von Universal Urban in der "GHOST"-Edition von MoTrip. "Howard Marks" liefert nach "Asteroid" einen weiteren Beweis dafür, dass Lenny Morris bereit zum Durchstarten ist.

Der titelgebende Charakter des aktuellen Tracks ist ein studierter Hustler gewesen, der seine Spuren im weltweiten Drogenhandel hinterlassen hat. Produziert wurde der Track von T-Moore und Crizzy Bizzy. Der Song stammt von Lennys EP "Chedda", die seit ein paar Wochen draußen ist.

01.11.2018 - 18:01

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Das KALIM Interview: Klassikeranspruch, Verhaftung, "Null auf Hundert" & AON – Exklusiv bei Aria

Das KALIM Interview: Klassikeranspruch, Verhaftung, "Null auf Hundert" & AON – Exklusiv bei Aria

Von HHRedaktion am 01.09.2019 - 19:21

Kalim hat lange auf sich warten lassen, doch lieferte diesen Sommer mit "Null auf Hundert" vollkommen ab. Kritiker und Fans sind sich fast durchweg einig: Der Hamburger hat eins der besten Alben des Jahres gedroppt. Im ersten und exklusiven Interview spricht der Endlevel-Ästhet über die Produktion auf dem Album, den Anspruch für einen Klassiker, sein ehemaliges AON-Umfeld und warum eine Verhaftung ihm 2018 fast einen Strich durch die Rechnung gemacht hätte. Viel Vergnügen beim Gespräch zwischen Kalim & Aria aus dem Berliner Brickwall Studio!


Das KALIM Interview: Klassikeranspruch, Verhaftung, "Null auf Hundert" & AON – Exklusiv bei Aria

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)
Register Now!