KENDALL X KYLIE

Neue Musik vom Mega-Star? Zum aktuellen Werbeclip für Kylie Jenners Kosmetiklinie liefert Travis Scott die Hintergrundmusik. Während Kylie mit ihrer Schwester Kendall vor einer weißen Wand posiert und ihr neues Produkt in die Kamera hält, ist ein düsterer Track von Stormies Vater zu hören. Viel weiß man über den Song noch nicht, außer dass ihm der vorläufig Titel "Lie To Me" gegeben wurde.

Die 47 Sekunden lange Melodie könnte aber etwas viel Größeres anteasern: Es ist nicht das erste Mal, dass die Kardashian-Schwester einen Song von Travis in ihrem Werbeclip hatte. Schon letztes Jahr war ein Snippet seines Hits "Highest In The Room" in einer Werbekampagne seiner damaligen Freundin zu hören – etwas später wurde der Track dann in voller Länge releast. Also stehen die Chancen gut, dass auch jetzt wieder neue Solo-Musik von La Flame in den Startlöchern steht. Vielleicht erwartet uns sogar ein neues Album? Immerhin ist sein letztes Solo-Projekt "Astroworld" schon zwei Jahre alt.

22.06.2020 - 12:20

Jetzt abonnieren!

Erhalte regelmäßig eine Email mit neuer Musik. 
Egal ob alles, nur Deutschrap, nur US-Rap - ganz wie du wünschst!

Jetzt abonnieren ...

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Zum "Cacti"-Release: Fans jagen Travis Scott im Supermarkt

Zum "Cacti"-Release: Fans jagen Travis Scott im Supermarkt

Von Alina Amin am 17.03.2021 - 13:30

Travis Scott hat am Montag sein "Cacti"-Getränk rausgebracht und in gewohnter Manier für gehörig Hype gesorgt. Der alkoholische Drink ist aktuell nur in US-Supermärkten erhältlich, hat dort aber schon einiges an Chaos ausgelöst. Zum Release hat es den Rapper nämlich in ausgewählte Supermärkte verschlagen, um das Produkt noch mal persönlich zu bewerben. 

Fans verfolgen Travis Scott im Supermarkt

Dort angekommen, erwarteten loyale Fans ihren Lieblingsrapper mit einer Ladung Sneakern und weiterem Merch, den Travis wohl signieren sollte. Schnell bildete sich eine Traube um den Artist, die ihn durch den ganzen Laden verfolgte. Dabei blieben die Fans ganz und gar nicht Pandemie-konform.

Travis Scott x Cacti: Innerhalb eines Tages ausverkauft

Travis Scotts Getränke-Release erinnert an den aktuellen Foodtrend, der auch in der deutschen Rap-Szene am Boomen ist. Cornflakes, Pizzen, Eistee – den neuen Rapper-Merch kann man wohl im Supermarkt kaufen.

Bei Travis' Getränk handelt es sich um eine Kollaboration mit Anheuser-Busch (Hersteller von unter anderem Budweiser). Mit "Cacti" haben sie ein alkoholisches Sprudelwasser mit Agaven-Sirup in vier Geschmackssorten auf den Markt gebracht. Passend dazu droppt der Künstler (natürlich!) noch eine Merch-Kollektion.

Deutsche Fans müssen sich leider noch gedulden. Im Moment ist "Cacti" außerhalb der USA nicht erhältlich, wobei der Bestand auch dort scheinbar nicht groß genug ist: In einigen Läden war der Drink schon innerhalb eines Tages vergriffen. Ob Travis Scotts gehyptes Getränk auch in die europäischen Läden kommt, bleibt abzuwarten.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)