Kronkel Dom - Giftig (Prod by Crime Zcene)

Regel Nummer vier lautet: Bleib "Giftig"! Zumindest wenn es nach Kronkel Dom geht. Der Dortmunder legt die nächste Single aus seinem am 24. April erscheinenden Debütalbum "Café Kronkel" vor. In dem Song liefert er die Anleitung für alle, die ihren Film in Eigenregie drehen wollen. Für die clubtaugliche Produktion zeichnet Crime Zcene verantwortlich. 

Im Video spielt Kronkel Dom mit toxischer Bildsprache und zeigt neongrüne Leuchtstoffröhren oder Kanister mit Totenkopf-Piktogrammen. Er selbst trägt dabei natürlich einen Schutzanzug, um auch weiterhin giftig bleiben zu können.

29.03.2020 - 11:05

Jetzt abonnieren!

Erhalte regelmäßig eine Email mit neuer Musik. 
Egal ob alles, nur Deutschrap, nur US-Rap - ganz wie du wünschst!

Jetzt abonnieren ...

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Eine kurze Umfrage zum Schluss

Wir würden uns riesig freuen, wenn du uns ein paar Fragen beantworten könntest. Die Umfrage kann in wenigen Minuten ausgefüllt werden und all deine Angaben werden uns anonym übertragen.

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Elias – Tokyo Drift [Video]

Elias – Tokyo Drift [Video]

Von Till Hesterbrink am 30.04.2021 - 00:46

Elias ist für seinen neuen Song im "Tokyo Drift"- Modus unterwegs. Und auch wenn er eingangs behauptet, dass er dafür in die Corvette steigen würde, macht er im weiteren Verlauf deutlich, dass er doch eigentlich Maserati fahre.

Produziert wurde das Brett von Nikho.


Elias - TOKYO DRIFT

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)