Jetzt abonnieren!

Erhalte regelmäßig eine Email mit neuer Musik. 
Egal ob alles, nur Deutschrap, nur US-Rap - ganz wie du wünschst!

Jetzt abonnieren ...

Kool Savas "Es ist wahr / S A zu dem V" (Official HD Video) 2015

Er ist nicht nur der King dieser Mucke, er ist diese Mucke! Und er bringt jetzt ein neues Video raus. Als dritte Single-Auskopplung aus Märtyrer wurde das Flow-Massaker Es ist wahr/S A zu dem V auserkoren. Letztes Jahr gab es schon die Videos zu Matrix und Märtyrer. Der so schön treibende Beat kommt von Savas' regelmäßigem Produzenten DJ Smoove.

Du kannst dir auch eine Live-Version des Tracks hier anhören. Infos zum Album Märtyrer findest du in der Release Section und auf Amazon.

17.02.2015 - 19:05

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

reinzieh ;)https://soundcloud.com/djmelmark/sony-black-frank-white-ccn3-kkmmk-der-asphalt-glanzt-pov-mashup

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Kool Savas über iGroove, Bitcoin, Vegetarier, Illuminaten und Autotune (Interview) #waslos

Kool Savas über iGroove, Bitcoin, Vegetarier, Illuminaten und Autotune (Interview) #waslos

Von Marcel Schmitz am 15.01.2020 - 18:33

Ihr habt lang genug gewartet, dass die Folge erscheint. Nachdem wir im Dezember schon den zweiten Part mit den Fanfragen an Kool Savas veröffentlicht haben, gibt es jetzt endlich das langersehnte Interview mit King Of Rap. Natürlich erzählt Savas viel von iGroove und seinem neuen Job als A&R-Director. Er gibt Einblicke in das Geschäftsmodell der Schweizer Firma und in die revolutionäre Software, die dahinter steckt. Außerdem mit dabei, Topics wie: Bitcoin, Vegetarier, Illuminaten, R&B und Autotune. Viel Spaß mit KKS und Rooz! in der neuen Folge #waslos.


Kool Savas über iGroove, Bitcoin, Vegetarier, Illuminaten und Autotune (Interview) #waslos

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)