Jetzt abonnieren!

Erhalte regelmäßig eine Email mit neuer Musik. 
Egal ob alles, nur Deutschrap, nur US-Rap - ganz wie du wünschst!

Jetzt abonnieren ...

Fatal & Rico feat. Kontra K & Skinny Al - Wie viel (16BARS.TV PREMIERE)

Kontra K jumpt auf den Track von Fatal & Rico und klatscht dir frische neue Lines um die Ohren.

Inklusive wertwoller Lebensweisheiten: "Geld macht dich nicht glücklich? Na, dann gib ma' was ab. Denn immer nur der, der so quatscht, ist der, der viel zu viel hat."

Für die interessante visuelle Umsetzung des Songs ist die Berlin Untergrund Produktion-Kilmo zuständig.

18.09.2015 - 17:01

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Kontra K gründet neues Label "Die letzten Wölfe"

Kontra K gründet neues Label "Die letzten Wölfe"

Von Jesse Schumacher am 27.11.2019 - 15:35

Kontra K gründet in Kooperation mit BMG sein neues Label "Die letzten Wölfe". Nach Angaben der Backspin, macht Kontra K es sich insbesondere zur Aufgabe, Newcomer zu unterstützen und zu fördern.

Mit Baci hat Kontra K auch bereits den ersten Rapper gesignt. Vor kurzem droppte dieser seine neue Single "Mama". 

"Die letzten Wölfe" ist nicht das erste Label, das Kontra K gründet. Vor ziemlich genau zwei Jahren schaffte er bereits das Label "Tag1er Records". 

Kontra K gründet Tag1er Records und signt seine Jungs

Der Titel des kürzlich erschienen Songs Ich lass die Jungs nicht allein von Kontra K, Rico und Fatal ist nicht einfach eine Phrase. Dahinter steckt ein neues Label, wie bei zu lesen ist. Gemeinsam mit seinem neuen Partner BMG gründet Kontra K zum Support für seine Homies Tag1er Records.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)
Register Now!