Kontra K feat. RAF Camora - FAME (Official Video)

Kontra K hat sich den Kollegen RAF Camora geschnappt für den Song "Fame". Der Beat kommt mal wieder von den alles wegdominierenden Cratez, das Video von Shaho Casado. Beim Beat setzt man mit einer Mischung aus Dancehall-Elementen und sphärischen Synthies wieder auf ein Rezept, das Deutschraphörern einfach nicht langweilig wird.

"Fame" ist die letzte Single vor dem Release von Kontra Ks viertem Studioalbum innerhalb von knapp vier Jahren. "Erde & Knochen" erscheint diesen Freitag und zuvor gab es bereits drei Solo-Songs und "Setz dich" mit Gzuz und AK Ausserkontrolle (hier alle Videos).

09.05.2018 - 10:32

Jetzt abonnieren!

Erhalte regelmäßig eine Email mit neuer Musik. 
Egal ob alles, nur Deutschrap, nur US-Rap - ganz wie du wünschst!

Jetzt abonnieren ...

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

Ich verstehe nicht was man an Kontra k feiert - deutschrap ich bin raus .

Ich verstehe nicht, was man an Kontra K NICHT feiern kann..

Ich verstehe nicht, was man an Kontra K NICHT feiern kann..

Ich verstehe nicht, was man an Kontra K NICHT feiern kann..

Ich verstehe nicht, was man an Kontra K NICHT feiern kann..

Ich verstehe nicht, was man an Kontra K NICHT feiern kann..

Ich verstehe nicht, was man an Kontra K NICHT feiern kann..

Ich verstehe nicht, was man an Kontra K NICHT feiern kann..

Ich verstehe nicht, was man an Kontra K NICHT feiern kann..

Ich verstehe nicht, was man an Kontra K NICHT feiern kann..

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Data Luv – Bentley [Video]

Data Luv – Bentley [Video]

Von Michael Rubach am 15.05.2020 - 08:58

Data Luv ist nicht nur wieder in der Schule, sondern ebenso im "Bentley" anzutreffen. Auch ohne Fahrerlaubnis kann er in Luxuskarossen die Gegend erkunden. Von älteren Damen, die seine Mutter sein könnten, lässt er sich übrigens keine Drogen andrehen. Jimmy Torrio und The Cratez haben den Song produziert. Data Luvs neues Album "Data Life" soll am 31. Juli erscheinen.


Data Luv - "BENTLEY"

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)
Register Now!