Kollegah schreibt einen Track aus der Sicht von Niko Hüls
Polo G

Neben Rooz, Uli Hoeneß und weiteren Persönlichkeiten gibt es nun auch einen Track aus Sicht von Niko Hüls, Chefredakteur des Backspin Mag, den Kollegah zum Besten gibt. 

Im Clip kann man nun den Entstehungsprozess von der Beatauswahl bis zum Einrappen mitverfolgen. Niko durfte selber ans Mic und erhielt von Kollegah und dem Produzenten Koree Unterstützung.

Im Zuge seiner YouTube-Show Bosshaft Latenight rappte Kollegah in der Lyrik Lounge schon öfter aus anderen Perspektiven. 

Groove Attack by Hiphop.de