T-Ser - Marijuana (Miami Yacine - Kokaina Remix)

Selten schafft ein relativ unbekannter Rapper wie Miami Yacine es, in Deutschland mit nur einem Song komplett durchzustarten. Ein amtlicher Hype, wie Kokaina ihn ausgelöst hat, zieht schnell Parodien oder eben Cover-Versionen nach sich: Hier hörst du den "grünen Remix".

Der Salzburger T-Ser (Facebook) von Divmond Music hat seine eigene Version aus dem Internet-Hit gebaut. Kokaina wird zu Marijuana, die Farbe ändert sich und alle fragen jetzt: "Woher kommt das ganze grüne Zeug?"

Ok, flowtechnisch musste T-Ser nicht besonders tief in die Trickkiste greifen, da er sich einfach Yacines Betonungen anpasst. Dafür zeigen seine komplett neuen Lyrics mit einigen Anspielungen auf das Original, dass der Österreicher durchaus mit Wortwitz und Kreativität punkten kann.

Wenn du den Kollegen feierst, check auch seinen anderen Output wie das aktuellste Video Raus ab:

T Ser - Raus (Offizielles Video)

(c) www.dvmnd.com - produziert von David Emanuel

Mehr Musik von Miami Yacine konntest du schon vor Kokaina im Juli hören:

Hör dir "Dreh ab" und "Lana Del Rey" von DLG & Miami Yacine an

Kokaina von Miami Yacine ist gestern einen Monat alt geworden. Der Überraschungshit hat in der Zeit 9 Millionen Klicks gesammelt - mehr oder weniger aus dem Nichts.

11.10.2016 - 11:59

Jetzt abonnieren!

Erhalte regelmäßig eine Email mit neuer Musik. 
Egal ob alles, nur Deutschrap, nur US-Rap - ganz wie du wünschst!

Jetzt abonnieren ...

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Kommentare

fresh

Jeder Spasst der Trap macht wird gefeiert.....
Das bedeutet Trap ist ******

Das original kommt aus Albanien ist von mozzik und heißt cocaina der Bauer hat das von ihm geklaut und auch noch viel schlechter tuuu

Finde das 10000 mal besser als das von diesem maimi Typen! Deutscher trap finde ich schlecht im allgemein, das aber ganz gut umgesetzt und eines der Guten deutschsprachigen trap dinger

Kurdo's Part ist einfach Klasse, aber bitte was soll das gebrabbel vom Majoe? Sorry aber der typ kann NULL Rappen, schade für Kurdo.

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Alle neuen Songs: Ufo361 "Rich Rich", Elias, Hafti, Sero & mehr im Deutschrap-Update

Alle neuen Songs: Ufo361 "Rich Rich", Elias, Hafti, Sero & mehr im Deutschrap-Update

Von HHRedaktion am 24.04.2020 - 16:30

Der Freitag ist auch diese Woche wieder gleichbedeutend mit batzenweise neuer Musik aus dem deutschsprachigen Rapkosmos. Zweifelsohne zählt heute das neue Ufo361-Album "Rich Rich" zu den Highlights. Endlevel-Sound einige Stufen über dem Deutschrap-Standard wird bei uns mit dem Cover der Woche honoriert. Unsere Cherry Picks aus dem Album sind "Emotions" auf der Pole Position und die brachiale Nummer "Do Not Disturb" etwas weiter hinten.

Nash und Miami Yacine liefern mit ihrem neuen Song "FMFC" aus Nashs heutigem Release "AP3" den perfekten Soundtrack, der beim aktuellen Wetter im Auto gepumpt werden will. Schön mit Sicherheitsabstand, versteht sich. Elias wird währenddessen in seiner neuen Single deutlich persönlicher als zuletzt. In "Underdog" blickt er zurück und reflektiert seinen Weg nach oben, auf dem er sich grade befindet.

Auch Hafti darf heute nicht fehlen. Der Offenbacher setzt seine Storyteller-Reihe "1999" fort, die er auf "Russisch Roulette" begonnen und letzte Woche mit Part 4 fortgesetzt hat. Für die passend nostalgische Instrumentierung hat natürlich wieder Bazzazian gesorgt.

Tanzbarer und mit ganz anderen Vibes ist Quentin Quarantino aka Reezy heute unterwegs. Der Rapper/Sänger/Producer/Alleskönner hat heute eine Mini-EP mit zwei neuen Songs gedroppt, aus der wir "Grape Juice" für unsere Playlist gepickt haben.

Zurück zur Dramatik geht es danach mit Sero, auf dessem neuen Song "Fliegen" die Schauspielerin Almila Bagriacik ihr musikalisches Debüt gibt. Der Spieß ändert sich dann am 10. Mai, wenn Sero neben Almila im "Tatort" mit seinem Schauspieldebüt zu sehen ist. Im gemeinsamen Track treffen poppige Einflüsse auf eine interessante Produktion und starke Rap-Passagen mit Seros gewohnt markanter Stimme.

Aus eher untergrundigen Regionen haben wir heute unter anderem zwei Neuzugänge aus Köln. Neben Lugatti & 9ine, die bereits am Montag (4/20) ihre "Tempo"-EP mit Funkvater Frank gedroppt haben, ist auch der Newcomer 2LADE mit seiner heutigen Single in "Groove Attack by Hiphop.de" vertreten. Er schafft es, modernem Turnup-Sound mit seiner Stimme und Delivery eine ganz eigene Würze zu geben, die man so noch nicht gehört hat und immer wieder kurze D-Flame-Assoziationen weckt.

Das ist aber nur ein kleiner Sneak Peek. Auch Genuva, Beka, Drill-Veysel, Lance Butters, Monet192, Chima Ede, Dennis Dies Das, Negatiiv OG, Kronkel Dom, Lukees und mehr sind heute neu in unserer Playlist zu finden. Abonniert auf allen wichtigen Streaming-Services!

Einen umfangreicheren Überblick über die heutigen Release bieten wir euch mit diesen zwei Listen:

Alle neuen Alben & EPs

  • Ufo361 - Rich Rich
  • LGoony - Frost Forever
  • Shadow030 - RRRAAAHHH!
  • Haszcara - Hautnah (EP)
  • Lugatti & 9ine - Tempo (EP)
  • Lance Butters - Loner (EP)
  • Kronkel Dom - Café Kronkel
  • Blanco Panther - Blancolonia
  • Lil Lightzkin - Long Live Lightzkin (EP)
  • Nash - AP3 (EP)

Alle neuen Songs

  • Elias - Underdog
  • Haftbefehl - 1999 Pt. 5 (Mainpark Baby)
  • Genuva - Bei dir
  • Sero ft. Almila - Fliegen
  • LOC 079 - Kopfkarussell
  • Hava - Nagelneu
  • Dennis Dies Das - Baba Sound
  • Lukees - Kreis
  • 2LADE - Supermann
  • Elif - Ein letztes Mal
  • Veysel - Wie du siehst
  • Shirin David - 90-60-111
  • Majoe ft. Silva - Entweder Oder
  • Olexesh - Jumpen
  • Monet192 - Live
  • Remoe ft. Nura - Bist du dabei?
  • reezy - Champagne
  • reezy - Grape Juice
  • Fourty - Herz gegen Verstand
  • Joshi Mizu - Für mich da
  • negatiiv OG - Tiefe
  • Jaynbeats ft. Gideon Trumpet & Yin Kalle - Kein Plug
  • Young Pirate ft. Money Boy - Hold on
  • Crack Ignaz - Flaschenpost
  • Nash & Miami Yacine - FMFC
  • Chima Ede - Fallen
  • BEKA - Facts
  • Karaz & Derdo 030 - WMD
  • Vini Paff - Erstmal ein piefen
  • The Ji - BADDY
  • Reeco, Flacko - Gage
  • Christ Paka - Kilogramm
  • B-LASH - Rot / Blau
  • Klapse Mane - 5G
  • De Facto - Ohh Baby
  • Shrimp Cake - Narziss
  • Aylo - Feuer
  • Lance Butters - Therapie
  • Alphonzo - Memento Moria

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)