Jasko: Farid Bang, Streaming-Ära, Banger-Signing Sipo, Rom, & "Fiasko" (Interview) #waslos

Jasko ist zweieinhalb Jahre nach "Wenn kommt dann kommt" mit seinem zweiten Soloalbum zurück – einem, das seinen Vorgänger in allen Belangen in den Schatten stellen soll, so erzählt er. Mehr Herzblut und Arbeit sollen in "Fiasko" stecken, das am 30. November erscheint.

In diesen zweieinhalb Jahren hat sich bekanntermaßen einiges getan in der Rapwelt. Was sagt Jasko zur Streaming-Übernahme, zum neuen Banger-Signing Sipo, zu Farids Rolle als Labelchef und Freund? Hier erfahrt ihr es!

11.11.2018 - 16:08

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Bausa privat: Verstorbener Vater als Vorbild & eigene Zukunftsplanung

Bausa privat: Verstorbener Vater als Vorbild & eigene Zukunftsplanung

Von HHRedaktion am 20.06.2019 - 15:24

In der Mitte von Bausas neuem Album "Fieber" erwartet die Fans ein emotionaler Song, in dem sein verstorbener Dad im Mittelpunkt steht. Im Interview mit Aria sprache er über seinen Vater als Vorbild, über den Song selbst und über seine eigenen Pläne für die Zukunft, was Kinder, den Wohnort und sein Verhältnis zum Feiern in der Zukunft angeht. Hier gibt Baui sehr private Einblicke in seine derzeitige Gedanken- und Gefühlswelt.


Bausa privat: Verstorbener Vater als Vorbild & eigene Zukunftsplanung

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)
Register Now!