Jalil - Moves (prod. by Issa Vibe)

Jalil ist back, macht die "Moves". Nachdem vor gut einem Monat seine Kollabo mit Samra kam, ist er diese Woche Solo am Start und haut richtig rein.

"Presse Platten so wie Groove Attack/
Keine Fußballfans, aber Hooligans"

Auf einem düsteren Beat kommt Jalils Brecher-Stimme voll zum Tragen und transportiert den Berliner Gangster-Vibe komplett. Wem die letzten Songs zu sehr auf Party gemacht waren, wird sich bei "Moves" wieder über den bewährten Straßensound freuen. Produziert wurde der Track von Issa Vibe.

Aber auch das Video von Gordienko Films kann sich ordentlich sehen lassen. Der Major-Deal scheint Jalil auf jeden Fall gut zu schmecken.

10.07.2020 - 12:55

Jetzt abonnieren!

Erhalte regelmäßig eine Email mit neuer Musik. 
Egal ob alles, nur Deutschrap, nur US-Rap - ganz wie du wünschst!

Jetzt abonnieren ...

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Azet, Capital Bra, Xatar, Azad, NGEE & mehr im Deutschrap-Update

Azet, Capital Bra, Xatar, Azad, NGEE & mehr im Deutschrap-Update

Von Till Hesterbrink am 30.10.2020 - 12:50

Ein Release-Friday, wie er im Buche steht. Heute sind Singles und Alben en masse rausgekommen und Hiphop.de sammelt natürlich für euch wieder die heißesten Tracks. Auf dem Cover unserer "Groove Attack by Hiphop.de"-Playlist befinden sich diese Woche Azet und Capital Bra. Die beiden haben ihren ersten gemeinsamen Track "B.L.F.L." rausgebracht.

Neue Alben und EPs: Azad, Bonez MC & NGEE

Eines der wohl am heiß erwartetsten Alben dieses Jahres ist heute erschienen. Azad hat "GOAT" veröffentlicht und festigt damit seinen Legendenstatus in der Szene weiter. In unsere Playlist hat er es gleich zweifach geschafft: Einmal mit "Sound der Straat" und dann mit "Gib ihm bös". Featuregäste sind sein Signing Erabi und AK AusserKontrolle.

Bonez MC haut die Uncut-Version seines Albums "Hollywood" raus. Anders als der Name vermuten lässt, handelt es sich bei "Hollywood Uncut" allerdings nicht um eine Premiumedition oder ähnliches, sondern um ein komplett neues Album. Auf diesem geht es noch mal deutlich härter zu, wie im Song "Keep It Real" zu hören ist. Für diesen hat er sich die Berliner Stimmgewalt Jalil rangeholt.

Das Lebenslange Loyalität-Member NGEE hat mit "Straßenapotheker" heute sein Debütalbum releast. Ein unglaublich starkes und düsteres Werk von einem äußerst vielversprechenden Newcomer. Wer Bock auf miesen Straßen-Sound hat, hört definitiv rein!

Neue Singles: Xatar & Mero

Nachdem Xatar neulich im Interview mit Aria verkündet hat, mit Hochdruck an seinem neuen Album zu arbeiten, veröffentlicht der Bonner heute eine neue Single. Gemeinsam mit dem Kölner Untergrund-Star 2LADE fordert Xatar auf: "Follow Me". Der Baba aller Babas sieht im Video fitter denn je aus und zeigt, dass auch moderner Sound für ihn kein Problem ist.

Mero zeigt auf "Ben Elimi Sana Verdim", dass bilinguale Flows für ihn keine Schwierigkeit darstellen. Auf Deutsch und Türkisch dreht der Rüsselsheimer komplett ab. Produziert hat den Track Zinobeatz.

Außerdem sind diese Woche neu in der "Groove Attack by Hiphop.de"-Playlist: Kana & Mavie, Buddha, Riccardo, Karaz, Genz, Hugo Nameless, Mudi und viele mehr.

Hier kannst du die Playlist abonnieren!


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (1 Kommentar)