Jahresrückblick: Wer hat das beste Album gedroppt? – Hiphop.de Awards 2020 (1/8)

This time of the year again! Bereits seit dem 12. Dezember könnt ihr bei den Hiphop.de Awards für die prägenden Akteur*innen des Jahres abstimmen und bis zum Ende des Votings gibt es wie gewohnt unsere Jahresrückblicke auf YouTube.

Wie gewohnt? Ein bisschen anders sehen die Dinge im Jahr 2020 natürlich schon aus. Die Hiphop.de Crew wurde auf ein Minimum reduziert, dafür haben wir uns Expertenmeinungen unserer 30-köpfigen Jury sowie von anderen Persönlichkeiten aus dem erweiterten Kreis der Szene eingesammelt. In Folge 1 geht es um das Album des Jahres und das, was im ersten Covid-Jahr vom Live-Geschäft übrig geblieben ist. Mit Videoeinsendungen sind unter anderem Skinny, Ani Kutlu von Helal Gossip, Alisha Morgenstern, Sinan-G, Pascal Kerouche, Sharo45 und die 257ers an Bord. Heute gibt's die erste von acht Folgen, die euch in den kommenden Tagen erwarten.

Hiphop.de Awards 2020: Abstimmen & Preise gewinnen!

Unsere Partner von HAMA, Thomann, SoundFund und G-Shock machen dieses Jahr die Awards möglich. Wer bis zum 2. Januar am Voting teilnimmt (hier abstimmen!), hat die Chance auf Preise von allen genannten Partnern!

Am Gewinnspiel teilnahmeberechtigt ist jeder mit Wohnsitz in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Deine Daten werden entsprechend unserer Datenschutzhinweise genutzt. Alles weitere zu den Teilnahmebedingungen findet ihr hier.

19.12.2020 - 20:17

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Lugatti & Tom Hengst ranken berühmte Bären, Schrott-Partys & mehr  – Interview mit Clark

Lugatti & Tom Hengst ranken berühmte Bären, Schrott-Partys & mehr – Interview mit Clark

Von HHRedaktion am 21.02.2021 - 19:32

Tom Hengst aus HH und Lugatti aus CGN haben diese Woche ihre gemeinsame "Bärenbrüder EP" gedroppt. Auf knackigen fünf Tracks haben die beiden unterschiedliche Styles von "süß wie Honig" bis "bärenstark" zusammengebracht und ihre Stärken wie humorvolle Lyrics und straighte Rap Skills vereint. 

Clark hat die beiden mitten in Köln im Gaffel am Dom getroffen, wo normalerweise am Karnevalssamstag – Achtung! – der Bär steppt. Aber nicht 2021, wenn da draußen eine Pandemie das kulturelle Leben lahmlegt. Bei einigen Kölsch gab's ein unterhaltsames und entspanntes Gespräch, in dem Gatti und Tommy unterschiedlichste Rankings erstellen: Ob berühmte Bären, unangenehme Party-Situationen, Disney-Filme oder Persönlichkeiten, mit denen man gerne den einen oder anderen Jibbo killen würde. Beste Unterhaltung!


Lugatti & Tom Hengst ranken berühmte Bären, Schrott-Partys & mehr – Interview mit Clark

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)
Register Now!