J. Cole – Lion King On Ice [Audio]

Der Track "Lion King On Ice" ist der zweite Teil, der heute erschienen EP "Lewis Street" von niemand Geringerem als Jermaine Cole. Allerdings rappt Cole nicht selbst in dem Song, sondern sein Alter Ego Young Simba.

"I got real, real big plans, I ain't gon' lie/
I got a whole lot to prove, I ain't gon' lie"

"Lion King On Ice" reflektiert J. Coles Aufstieg zum erfolgreichen Rapstar. Dabei nimmt er die Perspektive seines früheren Ichs ein, welches noch einiges zu Beweisen hat..

Passend dazu ist der Titel der EP gewählt. 807 Lewis Street war Coles Adresse, noch bevor er mit seiner Familie nach 2014 Forest Hills Drive zog. Die EP ist also scheinbar als eine Referenz an die Zeit vor Forest Hills Drive zu verstehen. Ein Album, welches Cole nach eigenen Angaben zu einer unkreativen Ruhepause gebracht hat. Nun scheint es zurück in die Zeit vor dieser Bequemlichkeit zu gehen. Das Cover-Artwork ist ebenfalls an diesem Ort entstanden.

J. Cole - The Climb Back [Audio]

J. Cole ist zurück! Die Album-Season für das hoffentlich bald erscheinende "The Fall Off" scheint nun offiziell eingeläutet worden zu sein - zumindest wenn man "The Climb Back" Glauben schenken kann. Auf dem Track thematisiert Cole seine Beziehung zur Rapmusik und der Culture.

Artist
Kategorie
Genre

Umfrage

Eine kleine Umfrage zum Schluss

 

Groove Attack by Hiphop.de