Hopsin- Simon Says (freestyle)

Lang, lang ist's her, dass New Yorker Rapper Pharoahe Monch den Track "Simon Says" veröffentlichte. Den mächtigen Old School-Beat schnappte sich nun Hopsin und zerlegte ihn in nur einer Minute und 45 Sekunden in seine Einzelteile. Während er vor traumhafter Location in einem Infinitypool sitzt, spittet er ein paar Bars und frontet dabei auch noch Logics "Suizidsong". Ganz normaler Move. 

Hopsin versucht sich seit seinem letzten Album "No Shame" an einer Vielzahl von Themen. Egal, ob er einen Brief an seinen Sohn schreibt oder asiatische Massagesalons hoch anpreist - er überzeugt immer wieder mit lyrischer und technischer Versiertheit. Wenn es um die Präsentation dessen geht, wirkt alles wie ein Kinderspiel für ihn. So auch bei seinem neusten Video, das er als nachträgliches Weihnachtsgeschenk gedroppt hat.

Hier kannst du dir zum Vergleich das Original anhören:

27.12.2017 - 17:54

Jetzt abonnieren!

Erhalte regelmäßig eine Email mit neuer Musik. 
Egal ob alles, nur Deutschrap, nur US-Rap - ganz wie du wünschst!

Jetzt abonnieren ...

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Megan Thee Stallion ft. Young Thug – Don't Stop [Video]

Megan Thee Stallion ft. Young Thug – Don't Stop [Video]

Von Till Hesterbrink am 02.10.2020 - 11:16

"Real Hot Girl Sh*t": Megan Thee Stallion und Young Thug machen für "Don't Stop" das erste Mal gemeinsame Sache. Im Video tanzt Megan mit der Grinsekatze aus "Alice im Wunderland" und der Rapper wird zu Thugger mit den Scherenhänden.

Der abgefahrene Beat kommt von Buddah Bless.


Megan Thee Stallion - Don’t Stop (feat. Young Thug) [Official Video]

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)
Register Now!