Shindy "FBGM" Piano Cover (von Young Piano)

Lukas Moeller aka Young Piano hat sich auch Shindys neues Album ****B!tche$GetMone¥ vorgeknöpft und einige Tracks als Piano-Version auf seinem YouTube-Kanal veröffentlicht.

Die Wahl fiel dabei auf Julius Caeasar, Venedig, Thriller, Sterne (ft. Bushido) und Steve Urkel. Das Ergebnis ist mal wieder beeindruckend. Ebenso wie die Tatsache, dass sich an Moellers Wand eine goldene Schallplatte befindet. Die bekam er für sein Mitwirken an mehreren Tracks auf Bushidos Album Sonny Black.

Bushido und Shindy waren auf Moeller aufmerksam geworden, nachdem dieser einige Songs von Shindys Nie Wieder Arbeiten gecovert hatte.

Inzwischen hat Lukas Moeller unter anderem mit Nazar und Massiv zusammen gearbeitet.

Hier geht's zu seiner Facebook-Seite.

Alles zu ****B!tche$GetMone¥ findest du in unserer Release Section und auf Amazon:

22.11.2014 - 17:17

Jetzt abonnieren!

Erhalte regelmäßig eine Email mit neuer Musik. 
Egal ob alles, nur Deutschrap, nur US-Rap - ganz wie du wünschst!

Jetzt abonnieren ...

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Megan Thee Stallion schreibt Geschichte mit Sports Illustrated-Cover

Megan Thee Stallion schreibt Geschichte mit Sports Illustrated-Cover

Von Till Hesterbrink am 20.07.2021 - 12:07

Das Modemagazin Sports Illustrated hat mit der neuerschienen Swimsuit-Edition 2021 gleich mehrfach Geschichte geschrieben. Die Sonderausgabe wurde mit insgesamt drei verschiedenen Covern veröffentlicht. Mit Megan Thee Stallion ist nicht nur zum ersten Mal in der Geschichte des Magazins eine Rapperin auf dem Titelblatt, auch eine Transfrau ziert dieses Jahr eines der Cover.

Megan Thee Stallion & Tinashe x Sports Illustrated

Die Sports Illustrated ist eines der bedeutendsten Modemagazine im Bereich Sportklamotten. Für die diesjährige Sonderausgabe zur Bademode gibt es drei unterschiedliche Versionen, deren Titelbilder jeweils eine Premiere darstellen.

Megan Thee Stallion (jetzt auf Apple Music streamen) ist die erste Rapperin, die es auf das prestigeträchtige Cover des Magazins geschafft hat. Die 26-jährige "WAP"-Rapperin feierte ihr Titelbild auf Instagram und erklärte, dass es für sie bereits seit ihrer Kindheit ein Traum gewesen wäre, es auf die Vorderseite der Sports Illustrated zu schaffen.

Neben Megan haben auch Leyna Bloom und die Tennisspielerin Naomi Osaka ein eigenes Cover bekommen. Osaka ist die aktuell weltbeste Tennisspielerin und die erste Schwarze Sportlerin, die auf das Titelblatt gekommen ist. Und mit Bloom bekommt auch das erste Transgender-Model ein Cover.

Und auch im Magazin hören die Premieren nicht auf. So ist auch Tinashe als Model im Magazin vertreten und damit die erste Rapperin IN der Sports Illustrated.

Die ganzen Bilder von Megan Thee Stallion könnt ihr euch hier anschauen:


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)