Fatoni feat. Mauli, Dexter, Juicy Gay, Mädness – Burj Khalifa Tour RMX (prod. Dexter)

Fatoni geht ab Mitte Oktober auf ausgedehnte "Andorra Tour" und präsentiert mit dem Remix zu "Burj Khalifa" gleich mal seine Support-Acts: Je nach Stadt werden entweder Mauli, Juicy Gay oder Mädness die Bühne anheizen. Dexter dürfte als Produzent ohnehin bei vielen Auftritten dabei sein. Im fünfminütigen Tourtrack überbieten sich die Jungs dabei reihenweise gegenseitig mit feinsten Punchlines. Macht auf jeden Fall Bock auf die Liveshows!

Hier erklären wir Fatonis Album "Andorra" in 14 Lines: 

Zwischen Szene- & Selbstkritik: Fatonis "Andorra" in 14 Lines

Sein letztes Album "Alles Liebe nachträglich" veröffentlichte Fatoni gemeinsam mit der Sängerin Mine. Auf ein Soloalbum durften sich die Fans zuletzt im März 2017 freuen. Jetzt ist aber "Andorra" draußen und Fatoni umarmt die Hörenden mit seinem typischen Sound, Tiefgang und viel Spaß an der Sprache.

12.10.2019 - 15:01

Jetzt abonnieren!

Erhalte regelmäßig eine Email mit neuer Musik. 
Egal ob alles, nur Deutschrap, nur US-Rap - ganz wie du wünschst!

Jetzt abonnieren ...

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Fatoni & Edgar Wasser – Künstlerische Differenzen [Video]

Fatoni & Edgar Wasser – Künstlerische Differenzen [Video]

Von Michael Rubach am 16.04.2021 - 13:09

Fatoni und Edgar Wasser tragen einige "Künstlerische Differenzen" auf einem gemeinsamen Track aus. Die Veröffentlichung des Songs haben die beiden Artists mit einem kleinen Promo-Beef auf Social Media vorbereitet. Das Kollabolabum "Delirium" muss natürlich nicht abgesagt werden, sondern soll weiterhin am 7. Mai erscheinen. "Künstlerische Differenzen" haben die Drunken Masters, Torky und Nico K.I.Z produziert.


Fatoni & Edgar Wasser – Künstlerische Differenzen (prod. by Nico K.I.Z, Torky & Drunken Masters)

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)
Register Now!