EXCLUSIVE - Eminem Performs “Venom” from the Empire State Building! Presented by Google Pixel 3

Erst vor ungefähr einer Woche droppte Eminem ein Video zum Track "Venom" aus seinem Album "Kamikaze". Nun schiebt Marshall Mathers noch eine Performance der besonderen Art hinterher. Für die Show des US-Moderators Jimmy Kimmel erklimmt Eminem das Empire State Building. Ob im Fahrstuhl, in der Lobby oder auf dem Dach – Em berappt das ganze Gebäude.

"Venom" wurde von Luis Resto produziert und ist zudem ein Song für den gleichnamigen aktuellen Marvel-Film. Tom Hardy spielt darin den Journalisten Eddie Brock, der mit einer außerirdischen Lebensform in Kontakt kommt. Diese nutzt seinen Körper als Wirt. Eddie Brock kämpft fortan mit dem sogenannten Symbionten um die Oberhand. Das offizielle Musikvideo zu "Venom" kannst du hier anschauen:

Eminem - Venom [Video]

Als hätten Marvel-Blockbuster es nötig, droppt Eminem als zusätzlichen Push für den neuen Streifen "Venom" mit Tom Hardy als Eddie Brock das Musikvideo zum gleichnamigen Track. Der von Em und seinem langjährigen Wegbegleiter Luis Resto produzierte Song ist auf dem noch relativ frischen Album "Kamikaze" zu hören.

16.10.2018 - 10:26

Jetzt abonnieren!

Erhalte regelmäßig eine Email mit neuer Musik. 
Egal ob alles, nur Deutschrap, nur US-Rap - ganz wie du wünschst!

Jetzt abonnieren ...

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Eminem ft. Juice WRLD – Godzilla [Video]

Eminem ft. Juice WRLD – Godzilla [Video]

Von Michael Rubach am 09.03.2020 - 20:06

Nach unzähligen Fan-Videos zu Eminems #GodzillaChallenge hat nun Slim Shady höchstpersönlich ein Musikvideo zum Track veröffentlicht. Da es bei dem Contest um Geschwindigkeit geht, hält sich Initiator Eminem im offiziellen Clip keinesfalls zurück.

Zusätzlich schlüpft der Rapstar in die eine oder andere Rolle und greift auch mal zur Bazooka oder Kettensäge. Das wilde Spektakel wurde von Cole Bennett inszeniert, der hinter dem reichweitenstarken Rapvideo-Kanal Lyrical Lemonade steckt. Zum Ende des Clips wird dem verstorbenen Feature-Gast Juice WRLD gedacht.

Aus Eminems Album "Music To Be Murdered By" ist bisher der Track "Darkness" visualisiert worden:

Eminem - Darkness [Video]

Eminem überrascht nicht nur mit seinem neuen Album "Music To Be Murdered By", sondern versetzt auch mit der ersten Singleauskopplung und dem dazugehörigen Video in Aufruhr. In "Darkness" erzählt Slim Shady von tiefen Abgründen in seiner Seele und der inneren Dunkelheit, die ihn umgibt.


Eminem - Godzilla ft. Juice WRLD (Dir. by _ColeBennett_)

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)
Register Now!