Eminem performt "Venom" auf dem Empire State Building [Video]

 

Erst vor ungefähr einer Woche droppte Eminem ein Video zum Track "Venom" aus seinem Album "Kamikaze". Nun schiebt Marshall Mathers noch eine Performance der besonderen Art hinterher. Für die Show des US-Moderators Jimmy Kimmel erklimmt Eminem das Empire State Building. Ob im Fahrstuhl, in der Lobby oder auf dem Dach – Em berappt das ganze Gebäude.

"Venom" wurde von Luis Resto produziert und ist zudem ein Song für den gleichnamigen aktuellen Marvel-Film. Tom Hardy spielt darin den Journalisten Eddie Brock, der mit einer außerirdischen Lebensform in Kontakt kommt. Diese nutzt seinen Körper als Wirt. Eddie Brock kämpft fortan mit dem sogenannten Symbionten um die Oberhand. Das offizielle Musikvideo zu "Venom" kannst du hier anschauen:

Eminem - Venom [Video]

Als hätten Marvel-Blockbuster es nötig, droppt Eminem als zusätzlichen Push für den neuen Streifen "Venom" mit Tom Hardy als Eddie Brock das Musikvideo zum gleichnamigen Track. Der von Em und seinem langjährigen Wegbegleiter Luis Resto produzierte Song ist auf dem noch relativ frischen Album "Kamikaze" zu hören.

Kategorie
Genre

Groove Attack by Hiphop.de