Eko Fresh und Stefan Raab covern "Der Kommissar" von Falco

Bevor Stefan Raab die Show-Bühne vorerst verlassen möchte, haut er jetzt noch ein paar gute Dinger raus. Gestern war Eko Fresh (schon wieder) zu Gast und hat mit dem Moderator und den Heavytones Der Kommissar (1982) von Falco gecovert.

Der Song wird gerne als erster kommerziell erfolgreicher Rap-Track eines Weißen bezeichnet. Nicht zu Unrecht! Die Wiener Legende hat da tatsächlich gut abgeflext und Der Kommissar wurde von Afrika Bambaataa sogar in einigen New Yorker Hiphop-Clubs aufgelegt.

Der 1998 bei einem Autounfall verstorbene Musiker hat mal im Radio gesagt: "Ich habe den Hiphop gelebt, aber nicht im amerikanischen Sinne, sondern den Wiener Hiphop."

Auch der österreichische Rapper Nazar wurde von ihm inspiriert. 2014 veröffentlichte er Zwischen Zeit & Raum mit einem Falco-"Feature".

Kategorie

Umfrage

Eine kleine Umfrage zum Schluss

 

Groove Attack by Hiphop.de