Man kann von Money Boy und der Glo Up Dinero Gang halten, was man will. Fakt ist aber, dass die Jungs mittlerweile massig Fans haben und aus dem Rap Game eigentlich nicht mehr wegzudenken sind. Die Kollegen von noisey haben einen Blick hinter die Kulissen geworfen und haben den Boi und seine Crew im Sommer aufs splash! sowie zu einem Konzert in Berlin begleitet.

Dabei ist eine kurze Doku entstanden, in der es einige kuriose Szenen zu sehen gibt. Neben jeder Menge Drogenkonsum wird natürlich auch der legendäre Orangensaft-Auftritt während dem Gig der Orsons thematisiert.

"Wir können ja nicht wissen, dass die Orsons keinen Orangensaft mögen", erklärt Medikamenten Manfred

Der Support der Fans ist zumindest weiterhin ungebrochen. 

10.12.2015 - 17:15

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Money Boy – Exposing Me Remix [Audio]

Money Boy – Exposing Me Remix [Audio]

Von Michael Rubach am 24.03.2021 - 16:58

Money Boy ahnt diese famous Drill-Beats und droppt seinen "Exposing Me Remix". Auf dem Instrumental haben unter anderem schon King Von, Pop Smoke und FBG Duck performt. Das ist hoffentlich kein schlechtes Omen – die genannten US-Rapper sind alle bereits verstorben.


Money Boy - Exposing Me Remix

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)