Die Mitglieder der KMN Gang Miami Yacine, Azet, Zuna und Nash kollaborieren viel und gerne. Was bisher jedoch gänzlich auf der Strecke blieb, ist ein Track, bei dem keiner fehlt. Damit soll es jetzt ein Ende haben. Obwohl es auch vorher geklappt hat, die Charts zu rasieren, Hitsingles zu veröffentlichen und Streaming-Rekorde zu brechen, sind die Jungs bereit für mehr. Gemeinsam haben sie sich in die Red Bull Music Studios Berlin begeben, um den ersten Kollabo-Track aufzunehmen. Dieser soll am 04. Juli erscheinen.

Wie es abläuft, wenn die ganze Gang über den selben Beat brettert, zeigt uns der kleine Einblick hinter die Kulissen in Form einer Mini-Doku. Von Hörproben über Kurzinterviews liefert sie alles, was das Herz eines jeden KMN-Fans begehrt. Wer nicht genug bekommen kann, checkt die Crew auf Instagram aus. 

26.06.2018 - 20:43

Jetzt abonnieren!

Erhalte regelmäßig eine Email mit neuer Musik. 
Egal ob alles, nur Deutschrap, nur US-Rap - ganz wie du wünschst!

Jetzt abonnieren ...

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Jugglerz ft. Azet – 50 km/h [Video]

Jugglerz ft. Azet – 50 km/h [Video]

Von Michael Rubach am 10.09.2021 - 09:44

Die Jugglerz haben sich prominenten Support von der KMN Gang gesichert. Azet (jetzt auf Apple Music streamen) ist für "50 km/h" am Start. Auf dem entspannten Beat wird die Nacht zum Tag gemacht. Straßen-Lyrics dürfen natürlich dennoch nicht fehlen:

"Hier am Block wurden Tonnen vertickt / Weshalb jeder eine Rolex Vollgold besitzt"


JUGGLERZ FEAT. AZET - 50 km/h

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)
Register Now!