Döll – 5 Sekunden [Video]

Döll will sich das holen, was ihm zusteht. Zunächst sind das nur "5 Sekunden" Flex. Mit brutal ehrlichen Lines legt er offen, was für einen Struggle er die letzten 10 Jahre durchlebt hat. Suff, Drogen, Spielsucht – Döll scheut sich nicht den Finger in jegliche Wunden zu legen. Sogar während Therapiesitzungen schwirrten mögliche Wettgewinne in seinem Kopf herum.

"Denk' nichts, als an den Cash-Out, als wir grad meine Kindheit besprechen / Doch ich hör' nicht mit dem Dreck auf, fühl' mich so, als bin ich besessen"

Mit seiner Sucht setzte sich Döll auch schon intensiv auf seinem letzten Album "Nie oder Jetzt." auseinander. Gibmafuffi und Enaka haben den Beat für "5 Sekunden" gebaut. Dölls neues Release "Kultur" soll am 18. Dezember erscheinen.

Label
Kategorie

Umfrage

Eine kleine Umfrage zum Schluss

 

Groove Attack by Hiphop.de