DLTLLY // Rap Battles // JollyJay VS. Brian Damage (DISSember2)

Das letzte Battle von Dissember 2 aus München ist noch mal eine richtige Bombe. DLTLLY-Gründer JollyJay battlet (erstmals auch auf Deutsch) gegen seinen langjährigen Homie Brian Damage, der schon etliche Main Matches und ein Duell um den Titel auf dem Konto stehen hat. Runde eins: englisch. Runde zwei: bilingual. Runde drei: deutsch.

Und auch wenn die beiden eigentlich gute Freunde sind, wird ein lyrischer Faustschlag nach dem anderen ausgepackt. Beide nutzen die Freundschaft als Grundlage für viele Personals, die dadurch umso mehr punchen. 

Neben JollyJay, der mit seiner Leistung sicher einigen Fans Hoffnung auf mehr deutschsprachige Battles macht, steht bei dem Duell auch kurz der zweite DLTLLY-Gründer H-to-O im Mittelpunkt. Insgesamt ein ganz, ganz starke Nummer!

04.02.2018 - 16:12

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Eine kurze Umfrage zum Schluss

Wir würden uns riesig freuen, wenn du uns ein paar Fragen beantworten könntest. Die Umfrage kann in wenigen Minuten ausgefüllt werden und all deine Angaben werden uns anonym übertragen.

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Takt32 über Battlerap, Berliner Bezirke und sein Album "Demut und Größenwahn" – Echter gehts nicht

Takt32 über Battlerap, Berliner Bezirke und sein Album "Demut und Größenwahn" – Echter gehts nicht

Von Marcel Schmitz am 30.05.2021 - 19:02

"Echter gehts nicht", das neue Hiphop.de-Format mit Tierstar ist da! In der ersten Folge spricht er mit dem Berliner Rapper/Producer Takt32 über seine Jugend in Berlin, den ersten Kontakt mit Hiphop, Einflüsse aus den USA, seine Battlerap-Karriere und Battles gegen Karate Andi, Atzenkalle, oder Seperate. Außerdem spricht er über sein aktuelles Album "Demut und Größenwahn".


Takt32 über Karate Andi, Atzenkalle, Seperate und "Demut und Größenwahn" – Echter gehts nicht

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)