Jetzt abonnieren!

Erhalte regelmäßig eine Email mit neuer Musik. 
Egal ob alles, nur Deutschrap, nur US-Rap - ganz wie du wünschst!

Jetzt abonnieren ...

DJ Khaled - Higher ft. Nipsey Hussle, John Legend

Major Key Alert! DJ Khaled gedenkt mit seiner neuen Single "Higher" dem am 31. März ermordeten Nipsey Hussle. Das Video zu "Higher" wurde vor dem Verbrechen gedreht, sodass Nipsey selbst an der Seite von Khaled zu sehen ist. Die Hook übernimmt Soul-Sänger John Legend.

Gleichzeitig ist heute das neue Khaled-Album "Father Of Asahd" erschienen. Dort kennen die Superlative mal wieder keine Grenzen. Ob Travis Scott, Beyoncé, Jay-Z, Justin Bieber, Meek Mill oder Future – unzählige Weltstars sind als Features auf den Tracks vertreten.

Aria besuchte DJ Khaled kürzlich noch in seiner Villa und durfte vorab schon in das Album reinhören:

Bei DJ Khaled zuhause in Miami eingeladen! - Aria & Rooz

Wer uns bei Facebook, Insta und Co folgt, hat sicher mitbekommen, dass Aria in DJ Khaleds Villa in Miami zu Gast war. Wie es dazu gekommen ist, wie Khaled privat drauf ist, was Aria von seinem Trip mitnehmen konnte und vieles mehr erfahrt ihr im Talk mit Rooz.

17.05.2019 - 09:30

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Puma stellt Nipsey Hussle-Kollektion vor

Puma stellt Nipsey Hussle-Kollektion vor

Von Michael Rubach am 01.09.2019 - 16:50

Am 5. September droppt Puma eine komplette Nipsey Hussle-Kollektion. Der erste Drop aus der The Marathon Clothing-Reihe (TMC) ist dem verstorbenen US-Rapstar gewidmet. Die Einnahmen sollen einem sozialen Projekt zugutekommen.

Die TMC-Designs stammen von Nipsey Hussle

Die verschiedenen Pieces gehen dabei noch auf die Ideen und Entwürfe des Rappers selbst zurück. 19 Teile umfasst die Zusammenarbeit mit dem Sportartikelhersteller. Tracksuits, T-Shirts und Hosen erinnern an den Grind des US-Rappers, der sich neben der Musik auch über sein enormes Engagement für die Community einen Namen gemacht hat. Bis auf den Einsatz eines auffälligen Orange sind die Stücke eher schlicht gehalten.


Foto:

Puma


Foto:

Puma


Foto:

Puma


Foto:

Puma


Foto:

Puma


Foto:

puma


Foto:

Puma


Foto:

Puma

Einnahmen der TMC-Kollektion gehen an die Neighboorhood Nip Foundation

Die Erlöse aus den Verkäufen sollen vollumfänglich in die Neighboorhood Nip Foundation fließen. Die Stiftung wurde kürzlich vorgestellt und hat sich zum Ziel gesetzt, jungen Musikern unter die Arme zu greifen.

Puma erklärt auf Instagram, dass Nipsey immer zuerst an die Community gedacht habe und man genau diesem Umstand Rechnung tragen wolle. Die Kollektion erscheint vorerst nur für den US-Markt.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)