Jetzt abonnieren!

Erhalte regelmäßig eine Email mit neuer Musik. 
Egal ob alles, nur Deutschrap, nur US-Rap - ganz wie du wünschst!

Jetzt abonnieren ...

Es ist wieder Zeit für DJ Khaled, seinen Namen auf Songs zu brüllen. Dieses Mal hat er bis auf Lil Wayne die gleiche Crew wie bei "I'm The One" im letzten Jahr am Start und wieder ist es Justin Bieber, der "No Brainer" mit dem Chorus und einem eigenen Verse seinen Stempel aufdrückt. Auf Produzentenseite war neben Khaled auch wieder der Produzent Nic Nac der "Grateful"-Auskopplung von 2017 am Werk und Unterstützung gab es von BloodPop. Dass auch der Erfolg in den Charts wiederholt werden kann, steht außer Frage. Ein Popsong wie aus dem Bilderbuch.

"No Brainer" ist nach "Dinero" mit J.Lo und Cardi B die zweite Single aus Khaleds nächstem Album "Father of Asahd", das uns bald erwarten dürfte.

28.07.2018 - 14:48

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Rapkreation – Tag Eins [Video]

Rapkreation – Tag Eins [Video]

Von Clark Senger am 09.11.2019 - 11:43

Die Jungs von Rapkreation haben endlich ihr Debütalbum in der Pipeline. Nachdem die Leistungs- und Erfolgskurven seit 2017 immer weiter noch oben gingen, gab es diese Woche die Ankündigung von "Obskur" und obendrauf gibt es nun auch die neue Single "Tag Eins". Darin blicken die beiden MCs in die Vergangenheit und packen ihre Liebe für Berlin und Rap in simple und ebenso effektive Worte.

Auf dem Beat von MotB wird dann im zweiten Part noch ein sehr schöner Querverweis zu Peter Fox Berlin-Hymne "Schwarz zu blau" über mehrere Zeilen eingebaut. "Obskur" erscheint am 20. Dezember.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)
Register Now!