Der DJ von Kollegah probiert es nun auf eigene Faust. Nach Songs wie "Real für die Fam" und "Gigolo", die in enger Zusammenarbeit mit dem Boss des Alpha Music Empire entstanden, ist DJ Arow nun auf sich allein gestellt. Seine Single heißt "High" und schließt soundtechnisch an den aktuellen Zeitgeist an. Melodiös und mit einer einer ordentlichen Portion an Effekten erzählt er von seinen exquisiten Hobbys. Die Produktion stammt von Deja Vu.

21.06.2018 - 21:09

Jetzt abonnieren!

Erhalte regelmäßig eine Email mit neuer Musik. 
Egal ob alles, nur Deutschrap, nur US-Rap - ganz wie du wünschst!

Jetzt abonnieren ...

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack powered by Hiphop.de

Deine Deutschrap-Playlist powered by Hiphop.de, immer mit den aktuellsten Tracks der deutschen Hip-Hop Szene! Cover: ERRDEKA

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Kollegah – Infinitum [Video]

Kollegah – Infinitum [Video]

Von Robin Schmidt am 01.01.2020 - 14:18

Kollegah beschenkt seine Fans zum Jahreswechsel mit einem neuen Video aus seinem aktuellen Album "Alphagene 2". Dabei widmet er den Song "Infinitum" seiner Frau, wie er selbst in einem Instagram-Post mitgeteilt hat. Der Beat ist eine Co-Produktion von Freshmaker, Denibeatzz, Rennoc und YenoBeatz. Im dazugehörigen Video spielt Kollegah hauptsächlich mit Löwen als Symbol für seine Message. 


Kollegah - Infinitum

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)