Dendemann präsentiert "Wo ich wech bin" jetzt nochmal in voller Länge und seiner ganzen Pracht: Nachdem bereits zwei Einzelteile veröffentlicht wurden, gibt es jetzt das Gesamtpaket.

Der Track stammt selbstverständlich von Dendemanns Album "Da nich für!", das am 25. Januar das Licht der Welt erblickt. Bisher gibt es daraus unter anderem "Keine Parolen" und die Single "Littbarski" mit Trettmann

Dendemann - Da Nich Für!

Nach einer gefühlten Ewigkeit der Abstinenz bringt Dendemann endlich wieder ein Album: 1. Ich dende also bin ich 2. Alle Jubilare wieder ft. Casper...

Dendemann ft. Trettmann - Littbarski [Video]

Pierre Littbarski ist zwar ehemaliger Fußballweltmeister, aber bewegt sich inzwischen ein wenig unter dem Radar der großen Fußballwelt. Dendemann und Trettmann kennen "Litti" natürlich noch aus seiner aktiven Zeit. Außerdem ist der Name klassisches Wortspielmaterial. Der Song ist nach "Parolen" und den "Wo ich wech bin"-Tracks der nächste musikalische Vorbote zum Dendemann-Album " Da nich für!", das am 25.

15.01.2019 - 17:07

Jetzt abonnieren!

Erhalte regelmäßig eine Email mit neuer Musik. 
Egal ob alles, nur Deutschrap, nur US-Rap - ganz wie du wünschst!

Jetzt abonnieren ...

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Samy Deluxe – Privilegiert [Video]

Samy Deluxe – Privilegiert [Video]

Von Robin Schmidt am 28.06.2020 - 09:53

Samy Deluxe nutzt seine Stimme einmal mehr, um ein Statement im Kampf gegen Rassismus zu setzen und auf die immer noch herrschenden Vorurteile gegenüber Menschen mit anderer Hautfarbe hinzuweisen. Dabei plädiert Samy in "Privilegiert" für "Offenheit" anstelle von "falscher Betroffenheit". Zudem regt er an: "Ohne Diskurs is dis der Kurs zur nächsten Katastrophe". Im Video sind zudem Szenen zu sehen, in denen Menschen auf die Straße gehen und sich gegen rassistische Strukturen auflehnen. 

"Privilegiert" wurde von Samy selbst produziert und befindet sich auf seinem letzten Album "Hochkultur". 

Zuletzt hatte Samy Deluxe zudem erklärt, warum es für ihn der falscge Weg sei, #BlackLivesMatter durch ein #AllLivesMater zu ersetzen:

Bewegendes Statement: Samy Deluxe erklärt, warum #AllLivesMatter fatal ist

Samy Deluxe hat in knapp zehn Minuten auf den Punkt gebracht, warum der in diesen Tagen kursierende Hashtag #AllLivesMatter eine problematische Angelegenheit ist. Die Hamburger Rap-Legende meldet sich via IGTV aus einem vernebelten Zimmer, um Klartext zu sprechen. Allen, die seinen Gedanken nicht folgen können oder wollen, empfiehlt er, die Social-Media-Verbindung zu ihm aufzulösen.


Samy Deluxe - Privilegiert (Offizielles Musikvideo)

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)
Register Now!