Dank Kanye Wests "Fade"-Video wird Teyana Taylor dir nicht mehr aus dem Kopf gehen

 

Damn! Kanye West weiß einfach, wie die moderne Musikwelt und das Internet funktionieren.

Die Visuals zu Famous hatten schon für mächtig Trubel gesorgt und wir alle wissen, dass 'Ye auch sonst keine halben Sachen macht – dementsprechend sieht auch sein neuster Clip aus. Gestern Nacht feierte die neue Videoauskopplung Fade (mit Vocals von Ty Dolla $ign und Post Malone) aus dem aktuellen Album The Life of Pablo bei den MTV Video Music Awards in New York Premiere.

Kanye selbst spielt in dem Clip gar keine Rolle. Stattdessen legt GOOD Music-Signing Teyana Taylor eine heiße Choreographie hin. Selbst ohne den Film gesehen zu haben, kann man einen Hauch von Dirty Dancing durchs Gym wehen spüren. Nach dem "Workout" findet sie sich mit ihrem Verlobten Iman Shumpert, der in der NBA für die Cleveland Cavaliers Körbe wirft, unter der Dusche wieder. Die Grenzen zwischen Softp**nos und Musikvideos können durchaus fließend sein ...

Damit wäre garantiert, dass insbesondere männliche Zuschauer den Namen Teyana Taylor vorerst nicht vergessen dürften. Wie passend, dass vor einigen Wochen die erste Single Freak On aus ihrem kommenden zweiten Studioalbum erschienen ist. I see what you did there, 'Ye!

So klingt die gute Dame gemeinsam mit Chris Brown aus einem DJ Mustard-Beat:

Teyana Taylor - Freak On Feat. Chris Brown

Teyana Taylor - Freak On Feat. Chris Brown Teyana Taylor - Freak On Feat. Chris Brown Teyana Taylor - Freak On Feat. Chris Brown Teyana Taylor - Freak On Feat. Chris Brown Teyana Taylor - Freak On Feat. Chris Brown

Reaktionen von George W. Bush, Chris Brown & Taylor Swift auf Kanye Wests "Famous"-Video

In den amerikanischen Medien geht es aktuell kaum um etwas anderes als Kanye Wests brandneues Video. Darin werden insgesamt 12 Promis nackt dargestellt - unter ihnen auch der ehemlige US-Präsident George W. Bush. Ein Sprecher des Obama-Vorgängers soll gegenüber TMZ erklärt haben, dass es sich nicht um den wahren Bush handelt (Überraschung!)

Kategorie
Genre

Groove Attack by Hiphop.de