Danju: Fanfragen, Travi$ Scott, Braids, Simpsons, AfD, Weed, Einflüsse uvm. (Interview) #waslos

Rooz klärt Danju auf, wer Tanju ist. Trotzdem muss Danju leider alleine trinken, weil Rooz wiederum keinen Alkohol trinkt. Geraucht hat Danju sein Kraut auch alleine, dafür hat Rooz Fanfragen im Gepäck! 

Gibt's bald Features mit anderen Rappern wie beispielsweise Estikay? Raucht er Bong? Welches Weed raucht er? Seit wann trägt er seine Braids? Welche Einflüsse hat er? Kopiert er Wiz Khalifa oder Travi$ Scott? Kann er seinen ersten 16er noch auswendig?

Das alles und vieles mehr erfährst du nur in der Folge #waslos mit Rooz!

Check Stoned ohne Grund auf iTunes und Amazon ab:

09.04.2016 - 16:00

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Kein Talk über UFO361: MIGOS-Manager crasht Rooz' Interviewpläne

Kein Talk über UFO361: MIGOS-Manager crasht Rooz' Interviewpläne

Von Marcel Schmitz am 14.10.2021 - 18:59

Rooz hatte 2018 die Möglichkeit, europaweit das einzige Interview mit Migos zu führen. Damals wollte er mit Offset, Takeoff und vor allem Quavo über Ufo361 und den gemeinsamen Song "VVS" sprechen. Der Manager der US-Rapper hat Rooz mit den Worten "We don't wanna talk about that" einen ordentlichen Strich durch die Rechnung gemacht. So wurde der Talk mit Migos zu einem der schlimmsten Interviews für ihn.

In der aktuellen Folge #EchterGehtsNicht spricht Rooz mit Tierstar über das schiefgelaufene Migos-Interview, von dem ihr hier auch ein paar Ausschnitte zu sehen bekommt.


MIGOS dürfen nicht über UFO361 reden | Rooz über sein schlimmstes Interview

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (1 Kommentar)