Zeitreise mit D-Bo: Wohnen mit Bushido, Aufstieg von EGJ, Erfolg mit Wolfpack Entertainment

Wie war das eigentlich damals in Berlin? Im Interview mit Rap Ist sprach D-Bo über seine gemeinsame Zeit mit Bushido, die Anfänge von EGJ und den Erfolg mit Wolfpack Entertainment

Als er nach Berlin kam, lebte D-Bo eine Zeit lang mit Bushido und seiner Mutter zusammen und erzählt, er habe sich "wie ein adoptiertes Kind" gefühlt: "Es war ein tolles Leben".

Viel Zeit würden sie momentan zwar nicht mehr miteinander verbringen, trotzdem sei gegenseitiger Respekt vorhanden und man würde sich in schwierigen Situationen helfen: "Das ist schon eine Freundschaft fürs Leben."

Auch auf die Frage, ob Bushido manipulativ sei, hat D-Bo eine interessante Antwort parat und erklärt außerdem, was man tun muss, um Bushidos Freund zu werden.

13.11.2015 - 20:11

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Bass Sultan Hengzt und Fler über das neue Album, CCN, Bushido, Maskulin und mehr #EchterGehtsNicht
Ccn

Bass Sultan Hengzt und Fler über das neue Album, CCN, Bushido, Maskulin und mehr #EchterGehtsNicht

Von Marcel Schmitz am 13.06.2021 - 18:59

Bass Sultan Hengzt meldet sich mit "Ketten raus Kragen hoch" zurück. Das Album erscheint am 18.06.2021 über Maskulin und Fler ist als Executive Producer mit am Start. Das Hengzt Album dient als Vorbote für das ebenfalls 2021 erscheinende Collaboalbum "CARLO, COKXXX, NUTTEN 3".

Tierstar hat sich für die zweite Folge #EchterGehtsNicht mit Bass Sultan Hengzt und Fler getroffen, um über ihre Anfänge, 90er Einflüsse, Graffiti, den CCN-Style, Bushido, Berliner Rap, Maskulin, Fler als Executive Producer und natürlich über das neue Album zu sprechen.


Bass Sultan Hengzt und Fler über das neue Album, CCN, Bushido, Maskulin und mehr #EchterGehtsNicht

Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)
Register Now!