Cardi B - WAP feat. Megan Thee Stallion [Official Music Video]

Cardi B tut sich für "Wap", ihrem ersten Release dieses Jahres, mit Megan Thee Stallion zusammen. Gemeinsam geben sie uns eine Lektion in Sachen sexueller Selbstbestimmung und beweisen Female Empowerment auf eine ganz besondere Art. Der 4-Minuten-Track beginnt mit einem klaren Statement von Cardi:

"Theres some wh*res in this house / I said certified freak, seven days a week"

Der Song beschäftigt sich mit dem, was sich Frauen im Bett wünschen. Dabei wird über Fetische, Vorlieben und Männer gerappt.

"Your honor, I'm a freak b*tch, handcuffs, leashes / Switch my wig, make him feel like he cheatin"

('Euer Ehren, ich bin eine wilde b*tch, Handschellen, Leinen / Tausche meine Perrücke, geb ihm das Gefühl, dass er betrügen würde.')

Ganz deutlich ist: Was passiert, wird selbst entschieden. Damit liefern Cardi und Megan eine Popkultur-Hymne für die sexuelle Selbstbestimmung und Befreiung der Frau.

Visuelle Unterstützung gibts außerdem von einigen Powerfrauen der Medien- und Musikszene. Dabei sind unter anderem Rosalia, Rubi Rose Normani und die jüngste Milliardärin der Welt, Kylie Jenner.

Cardi B arbeitet aktuell an dem Nachfolger ihres Hit-Albums "Invasion of Privacy", der "Tiger Woods" heißt und noch dieses Jahr erscheinen soll. 

07.08.2020 - 09:26

Jetzt abonnieren!

Erhalte regelmäßig eine Email mit neuer Musik. 
Egal ob alles, nur Deutschrap, nur US-Rap - ganz wie du wünschst!

Jetzt abonnieren ...

Groove Attack powered by Hiphop.de

Groove Attack ist Streaming Partner von Hiphop.de

Eine kurze Umfrage zum Schluss

Wir würden uns riesig freuen, wenn du uns ein paar Fragen beantworten könntest. Die Umfrage kann in 10 Minuten ausgefüllt werden und all deine Angaben werden uns anonym übertragen. Vielen Dank im Voraus!

Deine Meinung dazu?

Weiter ...

Offset produziert Streetwear-Show und lädt Größen des US-Raps ein

Offset produziert Streetwear-Show und lädt Größen des US-Raps ein

Von Leon Schäfers am 22.07.2021 - 13:31

Nur wenige Wochen ist es her, als das Trap-Trio der Migos ihr langersehntes Album "Culture III" veröffentlicht hat. Für Offset (jetzt auf Apple Music streamen) war der Albumrelease aber kein Grund, seine teuer bekleideten Füße stillzuhalten. Zusammen mit HBO Max hat der Rapper an der Streetwear-Show "The Hype" gearbeitet. Offset hat die Serie nicht nur mitproduziert, er ist dort außerdem als Juror zu sehen.

Cardi B, Wiz Khalifa und A$AP Ferg sind Gäste in Offsets Streetwear-Show

"The Hype" beruht auf dem klassischen Konzept einer Competition-Show: Über acht Folgen müssen sich zehn aufstrebende Designerinnen und Designer verschiedenster Aufgaben im Bereich Streetwear stellen, bis sich am Ende ein*e Gewinner*in herauskristallisiert. Wie aus einer Pressemitteilung von Warner Media hervorgeht, werden dabei hohe Ansprüche an die Teilnehmenden gestellt.

"Die Jury wird die einzigartige DNA der konkurrierenden Streetwear[-Outfits] bewerten, die Fashion, Musik, Kunst und Lifestyle kombinieren sollen, um so den Begriff des Laufstegs weiterzuentwickeln und die Balance zwischen Kunst und Kommerz zu finden."

("The panel of judges will critique the competing streetwear's unique DNA, combining fashion, music, art and lifestyle to refine the idea of a "runway" and the balance between art und commerce.")

Offset wird an der Seite der Emmy-nominierten Kostümdesignerin Marni Senofonte und Bephi Burkett, Gründerin von "Bephies Beauty Supply", die Jury besetzen. Gehostet wird die Show von Speedy Morman. Der Sieg wird mit einem satten Preisgeld von 150.000 US-Dollar sowie einer Kollaboration mit dem Online-Marktplatz StockX entlohnt.

HBO Max veröffentlicht nun den offiziellen Trailer zu der Show.

Wie der Trailer verrät, werden einige Special Guests in die Show geladen. Darunter befinden sich auch große Namen des US-Raps: So wird Cardi B in einer Folge an der Seite ihres Ehemanns stehen. Auch Wiz Khalifa und A$AP Ferg stehen auf der Gästeliste. Der Start der Show wird aktuell auf den 12. August datiert.

Noch vor Kurzem war Offset außerdem bei "Jimmy Kimmel Live!" zu Gast, wo er mit Gast-Moderator Anthony Anderson unter anderem über die Show gesprochen hat:

Offsets Fashion Sense

Dass sich HBO Max ausgerechnet mit Offset zusammentut, ist nicht verwunderlich. Als modebewusster Rapper hat er seinen Drip und seinen Sinn für Fashion schon mit unzähligen Outfits unter Beweis gestellt. Auf Twitter zog Offset vor wenigen Monaten dann jedoch etwas verwirrte Blicke auf sich, als er dort schrieb, dass andere Rapper nur seinetwegen wieder Nike und Jordan-Sneaker tragen würden.

Auch wenn dieses Statement vielleicht etwas fragwürdig war – das Sneaker-Game beherrscht er allemal. Ende letzten Jahres war Offset in der Instagram-Story von Cardi B zu sehen, wo die beiden über seine Sammlung von Schuhen reden, die mittlerweile die 3000er-Marke überschritten haben soll.


Sag uns deine Meinung zu diesem Artikel! (0 Kommentare)
Register Now!